Kreuzfahrt Falmouth in Cornwall

  • Angebote
  • Wissenswertes
  • Britische Häfen und Ziele
  • Schiffe, die in der Region unterwegs sind
Zu Besuch in Falmouth

Die historische Stadt Falmouth erkunden

Der beliebte englische Urlaubsort Falmouth befindet sich an der westlichen Südküste der Grafschaft Cornwall. Die Stadt mit etwa 20.000 Einwohnern liegt besonders reizvoll an der Mündung des Flusses Penryn in die langgezogene Ärmelkanalbucht Carrick Roads. Diese Lage begünstigte die Errichtung des Hafens, der der dritttiefste Naturhafen der Welt ist. Weite Teile des Stadtbildes von Falmouth sind von Häusern im georgianischen Stil geprägt. Viele von ihnen dienen heute als Pensionen für Urlauber.

Der Aufenthalt in Falmouth bietet sich dazu an, am Meer entlang und durch die hübschen kleinen Straßen mit Geschäften zu spazieren. Eine Promenade und fünf Strände laden dazu ein, den Tag an der See zu verbringen. Cornwall hat dank des Golfstroms das wärmste Klima Großbritanniens. So gedeihen auch Palmen in den Grünanlagen. Der Kimberley Park und der Fox Rosehill Garden sind die beiden Anziehungspunkte für Gartenfreunde, die z. B. auf einer Kreuzfahrt ab Hamburg mit AIDA in Falmouth an Land gehen. Interessante Sehenswürdigkeiten, die in die Geschichte und die Welt des Meeres eintauchen lassen, runden den Aufenthalt an der kornischen Riviera ab – zum Beispiel auf einer der reizvollen Kreuzfahrten 2022, die dorthin führen.

Pendennis Castle: Ausflug in die Vergangenheit von Falmouth

Heinrich VIII. ließ 1540 das Pendennis Castle an der westlichen Landzunge, die sich im Süden in die Carrick Road erstreckt, erbauen, um die Einfahrt in die Bucht zu verteidigen. Durch die Bedrohung der spanischen Armada wurde die Verteidigungsanlage im späten 16. Jahrhundert mit abgewinkelten Wällen verstärkt. 1613 schließlich gründete Sir John Killigrew den Ort Falmouth. Während des Zweiten Weltkriegs diente der Hafen von Falmouth der US Navy als wichtiger Flottenstützpunkt für die Vorbereitung der Invasion über den Ärmelkanal.

Heute ist das Pendennis Castle die wichtigste Sehenswürdigkeit von Falmouth, die man unter anderem auf einer Nordsee Kreuzfahrt erkunden kann. Im Discovery Center können Besucher einiges über die wechselhafte Geschichte der Festungsanlage und die Verteidigungstechniken der verschiedenen Jahrhunderte erfahren. Wer das Castle besucht, wird zudem mit einem traumhaften Panoramablick über den Kanal und die Bucht belohnt.

Landausflug: bei einer Kreuzfahrt Falmouth in Cornwall erkunden

Top Sehenswürdigkeiten

  • Pendennis Castle
  • National Maritime Museum Cornwall
  • Kimberley Park

Faktencheck Falmouth

  • Kultur: Pendennis Castle, National Maritime Museum Cornwall, Falmouth Art Gallery
  • Natur: Strände, Wanderwege
  • Gärten/Parks: Kimberley Park, Fox Rosehill Garden
  • Souvenirs: Cornish Fudge
  • Beste Aussicht: Pendennis Castle
  • Kulinarisches: Pasteten, Fish ‘n‘ Chips
  • Währung: Britisches Pfund

Auf Kreuzfahrt Falmouth‘s Strände und Gärten genießen

Neben dem Pendennis Castle beginnen die fünf Hauptstrände der Stadt. Die Strände von Falmouth, wie der Gyllyngvase Beach und der Swanpool Beach, sind ein guter Ausgangspunkt zum Tauchen, Schwimmen und Angeln. An der Küste befindet sich auch das National Maritime Museum Cornwall. Das 2003 eröffnete Museum bietet nicht nur vielfältige Exponate rund um die Seefahrt, sondern auch spannende interaktive Themenausstellungen, die sich unter anderem für Familien Kreuzfahrten bestens eignen. Kunstinteressierte können der Falmouth Art Gallery einen Besuch abstatten. Die öffentliche Galerie beherbergt vielfältige Kunstschätze aus dem 19. und 20. Jahrhundert und veranstaltet wechselnde Themenausstellungen.

Kimberley Park ist nach dem Earl of Kimberley benannt, der das Land 1877 an den Borough Falmouth verpachtete. Beim Spaziergang wandelt man unter anderem entlang exotischer Blütenpflanzen und Bäume. Der Fox Rosehill Garden bietet ebenfalls Erholung im Grünen. Hier kann insbesondere tropische Pflanzenarten aus Australien, Neuseeland und Südamerika entdecken. Der Garten, in dem unter anderem Zitronen, Eukalyptusbäume und Palmen wachsen, wurde mit dem Green Flag Award für Umweltschutz ausgezeichnet. Verschiedene Wanderwege, wie der Falmouth Town Trail, führen durch sehenswerte Umgebungen in und um Falmouth.

Kreuzfahrten Falmouth: Schiffe, die hier unterwegs sind


Top