Flusskreuzfahrt ab Stuttgart

Infos & Sehenswürdigkeiten

Seereisedienst Qualitaetsversprechen
disq ntv gesamtsieger kreuzfahrtportale
NUR BEI SEEREISEDIENST:Alle Reederei-Vorzüge und viele zusätzliche Seereisedienst Vorteile
Die besten ReiseangeboteSeereisedienst Sonderpreise und tagesaktuelle Reederei-Angebote
Erfahrung & TraditionFamilienunternehmen mit jahrzehntelanger Kreuzfahrterfahrung
Ausgezeichnete Bewertungen eKomi Kundenauszeichnung und sehr gute Bewertungen bei Google


Angebote für Reisen ab/über Stuttgart

Beispielhafte Impression eines Stopps in Bernkastel-Kues Beispielhafte Impression eines Stopps in Bernkastel-Kues
Bis zu - 55%
8 Tage Goldene Jahreszeit auf vier Flüssen
Routenhighlights: Heidelberg, Koblenz, Bernkastel-Kues, Trier, Saarburg

ab Stuttgart/ bis Saarbrücken

MS Swiss Ruby

09.10.2024 bis 16.10.2024

  • Inkl. "Rund um die Uhr" Getränkepaket!
  • Inkl. WLAN!
  • Inkl. Trinkgeld!
Außenkabine
ab 1.695 € p.P.
(Franz. Balkon
ab 1.950 € p.P.)
Inkl. All Inclusive und inkl. WLAN!

Wichtige Hafeninfos bei einer Flusskreuzfahrt ab Stuttgart im Überblick

  • Wichtig: Informieren Sie sich vor der Abfahrt in den Reiseunterlagen über den genauen Liegeplatz Ihres Schiffes in Stuttgart.
  • Liegestelle: Der Liegeplatz für Flussschiffe befindet sich im Stadtteil Bad Cannstatt an der Straße Cannstatter Wasen, 70372 Stuttgart, in unmittelbarer Nähe zur Brücke Berger Steg.
    » siehe auch unsere Service-Seite „Schiffsliegeplätze“
  • Anreise mit der Bahn: Vom Stuttgarter Hauptbahnhof aus erreicht man den Liegeplatz am bequemsten mit dem Taxi.
  • Anreise mit dem Auto: Es empfiehlt sich, für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt einen bewachten Parkplatz zu buchen.

In der aktuellen und folgenden Saison unternimmt Nicko Cruises Flusskreuzfahrten ab Stuttgart.

Vor einer Flusskreuzfahrt ab Stuttgart die Stadt erkunden

Stuttgart ist mit 610.00 Einwohnern die größte Stadt und seit 1952 die Hauptstadt Baden-Württembergs. Die Stadtgründung erfolgte im Jahr 1219 durch Hermann V. von Baden. Während der Napoleonischen Kriege stieg die damalige Residenzstadt 1806 zur Hauptstadt des Königreichs Württemberg auf. Während eines Stadtrundgangs z. B. im Rahmen einer Neckar Kreuzfahrt können Sie gleich mehrere Wahrzeichen der Stadt am Neckar bewundern. Eine dieser Berühmtheiten ist der Fernsehturm. Der 1956 eröffnete, 216,61 Meter hohe Turm war der erste der Welt in dieser besonderen Stahlbetonbauart. Weiter geht’s zum 61 Meter hohen Tagblatt-Turm, dem ersten Sichtbetonhaus in Deutschland. In Stuttgart-Gaisburg befindet sich der 100 Meter hohe Gaskessel des Gaswerks, das Wahrzeichen des Stadtteils.

Besuchen Sie auf Flusskreuzfahrten auch das Wahrzeichen der Innenstadt: die Stiftskirche. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise die Johanneskirche, die Jubiläumssäule, der Schlossplatz und der Schillerplatz, wo sich auch das „Alte Schloss“ aus dem 10. Jahrhundert befindet. Dort erstreckt sich auch direkt am Stadtzentrum der 600 Jahre alte Schlossgarten, der zum Verweilen einlädt. Wenn Sie genug von der beschaulichen Ruhe des Gartens haben, bietet sich besonders die belebte Königsstraße für einen Einkaufsbummel - ein toller Abschluss Ihrer Entdeckungstour, wenn Sie auf Flusskreuzfahrten Stuttgart besichtigen.

Schiffsillustration: © Seereisedienst
Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top