AIDA Deluxe-Suite

Auf der AIDAmira, den Schiffen der AIDA-Sphinx-Klasse, der AIDAprima und der AIDAperla sind die Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck die luxuriöseste Weise zu reisen. Sie bieten mehr Wohnfläche als so manche Wohnung im Innenstadtbereich und herrlich große Terrassen mit Traumausblick.

 

Reisen mit buchbaren Deluxe-Suiten »

Deluxe-Suiten Mira

Deluxe-Suite Mira

Deluxe-Suite Mira auf Deck 12 für 2 Personen

Visualisierung Deluxe-Suite Mira

Grundriss Deluxe-Suite für max. 4 Personen

Fast alle Deluxe-Suiten der AIDAmira befinden sich im Heck von Deck 7 und 8, verfügen über separate Schlafzimmer und sind für bis zu vier Personen an Bord des AIDA Selection-Schiffes die luxuriöseste Möglichkeit zu reisen. 

Eine beim Schiffumbau zur Mira neu hinzugekommene hochmoderne Deluxe-Suite (12122) befindet sich mittig im Heck von Deck 12 und ist laut Deckplan für 2 Personen ausgewiesen. Sie weist, u. a. ohne separates Schlafzimmer, einen ganz anderen Grundriss auf.

Kabinengröße:

  • Deluxe-Suiten auf Deck 7 und 8: ca. 53 bis 58 m² (inkl. ca. 11 m² Sonnendeck mit Möbeln),
  • Deluxe-Suite auf Deck 12: ca. 51 m² (inkl. ca. 15 m² Sonnendeck mit Möbeln).

Betten: 

  • in der Suite für 2 Personen: ein Doppelbett (nicht auseinanderstellbar),
  • in den Suiten für max. 4 Personen: ein Doppelbett (nicht auseinanderstellbar) im separaten Schlafzimmer und eine Doppelbetteckcouch.

Kabinenausstattung:

  • begehbarer Kleiderschrank, Wandschreibtisch mit Stuhl, Kaffeekapselmaschine, Minibar, Safe, Klimaanlage, Föhn, Bademäntel, Telefon, Fernseher, WLAN (je nach Kreuzfahrttarif ggf. gebührenpflichtig),
  • zusätzlich in den Suiten für max. 4 Personen: runder Tisch mit vier Stühlen, im Schlafzimmer zweiter Fernseher und Schminktisch mit Stuhl,
  • in der Suite auf Deck 12 ist der Fernseher in einem Raumteiler zwischen Bett und Couch untergebracht und kann zur Benutzung je nach Wunsch in Richtung Bett oder Couch gedreht werden.

Bad: mit 2 Waschbecken, Dusche/WC, Deck 12: zusätzliche Badewanne, Schiebetür zwischen Bad und WC.

Kategorie: SA im Tarif AIDA PREMIUM und AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE.

Deckslage:

  • SA für 2 Personen: im Heck von Deck 12,
  • SA für max. 4 Personen: im Heck von Deck 7 und 8.

Deluxe-Suiten Sphinx-Klasse

Deluxe-Suite Sphinx-Klasse

Deluxe-Suite Sphinx-Klasse

Visualisierung Deluxe-Suite Sphinx-Klasse

Grundriss Deluxe-Suite im Bug

Deluxe-Suite Sphinx-Klasse

Deluxe-Suite Sphinx-Klasse im Heck

Jedes AIDA Schiff der Sphinx-Klasse (AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu, AIDAmar, AIDAsol und AIDAstella) hat Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck an Bord. Sie befinden sich in Ecklage für die Belegung von maximal 5 Personen im Bug und für die Belegung von maximal 4 Personen im Heck. Sie bieten an Bord der Sphinx-Klasse ein Maximum an Komfort und luxuriösem Kreuzfahrtfeeling.

In beiden Varianten kann man sowohl vom Schlafzimmer als auch vom Wohnbereich direkt auf die Terrasse hinaustreten.

Kabinengröße:

  • im Bug: ca. 69 m² (inkl. 25 m² Sonnendeck mit Tisch, zwei Stühlen und zwei Liegen).
  • im Heck: ca. 87 m² (inkl. 50 m² Sonnendeck mit Tisch, zwei Stühlen und drei Liegen).

Betten: 

  • in den Suiten für max. 4 Personen: ein Doppelbett (nicht auseinanderstellbar) im separaten Schlafzimmer, zwei Einzelbettcouches,
  • in den Suiten für max. 5 Personen: ein Doppelbett (nicht auseinanderstellbar) im separaten Schlafzimmer, zwei Einzelbettcouches und eine weitere Schlafmöglichkeit.

Kabinenausstattung:

  • in beiden Suiten: eine Bank vor dem Bett, zwei kleine Couchtische, Kaffeekapselmaschine, Minibar, Safe, Klimaanlage, Föhn, Bademäntel, Telefon, Fernseher. WLAN (je nach Kreuzfahrttarif ggf. gebührenpflichtig),
  • zusätzlich im Bug: Schreib-/Schminktisch mit Stuhl im Schlafzimmer, Ankleidebereich mit mehreren Schränken zwischen WC und Bad, ein Sitzwürfel im Wohnbereich,
  • zusätzlich im Heck: Wandschreibtisch mit Stuhl im Wohnbereich, zusätzlicher Fernseher im Schlafzimmer.

Bad:

  • im Bug: mit Badewanne und Dusche, separates WC,
  • im Heck: mit Badewanne und Dusche, mit Schiebetür separierbares WC mit extra Eingang.

Kategorie: SA im Tarif AIDA PREMIUM und AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE.

Deckslage:

  • SA für max. 4 Personen: im Heck von Deck 6,
  • SA für max. 4 Personen: im Bug von Deck 8.

Panorama-Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck

Die vier Schiffe der modifizierten Sphinx-Klasse verfügen zudem über Panorama-Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck, die wir auf der Seite Panorama-Suiten vorstellen.

» zu den AIDA Panorama-Suiten

Deluxe-Suiten Hyperion-Klasse

Deluxe-Suite Hyperion-Klasse

Deluxe-Suite Hyperion-Klasse

Visualisierung Deluxe-Suite Hyperion-Klasse

Visualisierung Deluxe-Suite Hyperion-Klasse

Die beiden Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck auf der AIDAprima und AIDAperla bieten höchsten Komfort in traumhafter Lage. Das private Sonnendeck der Hyperion-Klasse ist so weitläufig und eröffnet Ausblicke in so viele Richtungen, dass es bei schönem Wetter schwerfallen dürfte, es überhaupt zu verlassen. Die Deluxe-Suiten sind für eine Belegung von bis zu vier Personen angelegt.

Kabinengröße: ca. 115 m² (inkl. ca. 72 m² Sonnendeck mit einem Tisch, vier Stühlen und drei Liegen).

Betten: ein Doppelbett (nicht auseinanderstellbar) in einem separaten Schlafzimmer und eine Doppelbettcouch.

Kabinenausstattung: Wandschreibtisch mit Stuhl, Couchtisch, Kaffeekapselmaschine, Minibar, Safe, Klimaanlage, Föhn, Bademäntel, Telefon, Fernseher, im Schlafzimmer ein zusätzlicher Fernseher, WLAN (je nach Kreuzfahrttarif ggf. gebührenpflichtig),

Bad: mit Badewanne und Dusche, separates WC.

Kategorie: SA im Tarif AIDA PREMIUM und AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE.

Deckslage:

  • SA für max. 4 Personen: Ecklage im Bug von Deck 15.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Abbildungen: © AIDA

Top