MS Midnatsol

Ein Stück norwegische Gemütlichkeit

Treffender könnte der Name des Schiffes, mit dem man in den arktischen Sommer reist, nicht sein: Die 135,75 Meter lange MS Midnatsol besticht durch viel Glas und norwegische Gemütlichkeit. Ob Expeditionsseereise oder Kreuzfahrt hoch in den Norden, das beliebte Schiff beeindruckt durch seine sehr moderne Einrichtung mit ökologisch nachhaltigem Touch. Beliebter Treffpunkt für die maximal 970 Passagiere ist die großzügig geschnittene Panorama-Lounge, die sich über zwei Stockwerke verteilt. Das Panorama der einzigartigen Landschaft Norwegens erlebt man am besten von der Panorama-Lounge aus oder von der Sonnenterrasse des Schiffes. An sonnigen Tagen ist ein genussvoller Aufenthalt im Whirlpool an Deck 9 unwiderstehlich. Eine Schiffsreise auf der MS Midnatsol berührt alle Sinne. Für den kleinen Hunger empfiehlt sich das bordeigene Bistro, für entspannte Mahlzeiten ist das À-la-carte-Restaurant ideal. Wer gerne liest, findet in der Bibliothek genügend Lesestoff. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass auch das atemberaubende Landschaftsbild sehenswert ist und für kurzweilige Stunden an Deck oder in der Lounge sorgt.

MS Midnatsol: hohe Eisklasse für Polarreisen

Die MS Midnatsol gehört der Eisklasse 1C an, sodass sie bestens geeignet ist, um ihre interessierten Passagiere in kalte Gefilde wie die Antarktis oder nach Patagonien in Südamerika zu bringen. In spannenden Vorträgen erfährt man mehr über die regionalen Gewässer, deren Tiere und Pflanzen. Das bordeigene Expeditionsteam ist dafür der beste Ansprechpartner und bietet neben den Vorträgen auch Veranstaltungen am Abend. Was ist Friluftsliv? Diese Bezeichnung findet man nur in Norwegen. Auf der Expeditionsfahrt bei 15 Knoten maximal bleibt genug Zeit, herauszufinden, was sich hinter dem Begriff verbirgt. Natürlich geht es bei einer solchen Fahrt auch immer wieder an Land. Schließlich möchte man sein neues Wissen mit der Realität in Verbindung bringen und die Höhepunkt der Reise mit eigenen Augen erleben. Intensive Begegnungen mit alten Traditionen und Kulturen stehen bei der MS Midnatsol hoch im Kurs. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, wenn das nur 21,5 Meter breite Schiff an majestätisch hohen Eisbergen vorbeifährt.

Entspannt reisen auf der MS Midnatsol

Es hat etwas Magisches, wenn man aus dem Fenster der Expedition Suite sieht und die faszinierende Landschaft so unmittelbar erleben kann. Die luxuriösen Suiten sorgen für entspannte Stunden. Wer sich auf dieser Reise etwas Besonderes gönnen will, schläft in der Eigner-Suite auf dem Oberdeck oder in der Grand Suite. Sie bieten so viel Platz und Komfort, dass man beinahe vergisst, in einem schwimmenden Hotel zu wohnen. Die Kabinen an Bord der MS Midnatsol sind alle sehr behaglich. Warme Blau- und Rottöne dominieren, es gibt ausreichend Platz zu zweit, aber die meiste Zeit verbringen die Gäste ohnehin in den Räumlichkeiten an Bord.  Wer Sport treiben möchte, findet im bordeigenen Fitnessraum moderne Fitnessgeräte und relaxt anschließend in der Sauna. In einem Shop kann man zwischendurch Souvenirs für die Lieben daheim kaufen. Die schönste Attraktion auf Kreuzfahrten mit der MS Midnatsol bleibt aber natürlich die atemberaubende Kulisse, die man bei einem romantischen Sonnenuntergang noch mehr genießen kann.

Deckplan MS Midnatsol

Zur Anzeige des Deckplans bitte das Smartphone ins Querformat drehen.

Bitte wählen Sie ein Deck mit Passagierkabinen:
 
«
»
Bug
Heck
Kabinennummer absteigend
Alle Angaben ohne Gewähr.

Ausstattung MS Midnatsol

Aufenthaltsbereiche

3 Bars und Lounges

Restaurants

1 Restaurant

Unterhaltung

Bibliothek, Programm mit Expeditionsteam

Shopping

Bordshop

Fitness und Sport

Fitnessraum

Wellness

Sauna

Swimmingpool(s)/ Whirlpool(s)

2 Whirlpools

Medizinische Versorgung

Krankenstation

Für Kinder an Bord

Spielzimmer


Alle Angaben ohne Gewähr.

Technische Daten MS Midnatsol

Größe

16.151 BRZ

Baujahr/letzte Renovierung

2003/ 2016

Länge

135,75 Meter

Breite

21,5 Meter

Tiefgang

5,1 Meter

Decks

9

Passagiere

970

Kabinen

298

Besatzungsmitglieder

-

Verhältnis Besatzung/ Passagiere

-

Geschwindigkeit

15 Knoten

Flagge

Norwegen


Alle Angaben ohne Gewähr.

Top