MS Mekong Navigator

MS Mekong Navigator
MS Mekong Navigator unterwegs

Luxuriös und aufregend

Die MS Mekong Navigator bietet die ausgesprochen luxuriöse Möglichkeit, sowohl die Sehenswürdigkeiten Kambodschas und Vietnams als auch Land und Leute kennenzulernen: von den Tempeln in Angkor Wat bis zu den Floating Markets.

mehr erfahren

Grand Suite auf der MS Mekong Navigator

Ein Traum: die Grande Suite

Die beiden Grande Suiten im Bug des Oberdecks bieten alles, was selbst anspruchsvollste Reisende wünschen: viel Platz, ein erlesenes Design, jegliche Annehmlichkeiten wie einen Butlerservice und eine große Rundumterrasse.  

mehr erfahren

Querschnitt Mekong Navigator
Aktuell ist kein Video verfügbar

MS Mekong Navigator: luxuriöses und entspanntes Reisen

Wenn Sie weltberühmte Stätten entlang des Mekong besichtigen und zugleich eine luxuriöse Reise, die reich an auserlesenem Komfort und neuen Impressionen ist, genießen möchten, ist eine Flusskreuzfahrt mit der MS Mekong Navigator ideal. Das kleine, 70 Meter lange und 13 Meter breite Luxusflussschiff bietet jegliche Annehmlichkeiten, die man sich auf einer Mekong-Kreuzfahrt, die auf dem großen, trägen Fluss durch Kambodscha und Vietnam führt, wünschen kann. Bis zu 68 Gäste können an einer Reise mit der MS Mekong Navigator teilnehmen. Als schwimmendes Domizil stehen ausschließlich Suiten zur Wahl: Superior-Suiten auf dem Hauptdeck, Vista-Suiten mit bodentiefen Fenstern auf dem Mitteldeck und drei verschiedene Suitenvarianten auf dem Oberdeck, die alle über Privatbalkone verfügen. Die Gäste der beiden 54 Quadratmeter großen Grande Suiten ganz vorn auf dem Oberdeck können sogar je einen 18 Quadratmeter großen Teil der Rundum-Veranda vollkommen privat nutzen.

Französischer Kolonialstil prägt die Einrichtung der MS Mekong Navigator

Der Einrichtungsstil der privaten und gemeinschaftlichen Bereiche erinnert an den französischen Kolonialstil des einstigen Indochinas. Der gelungene Mix aus Opulenz und geschmackvoller, dem Klima der besuchten Regionen entsprechender Klarheit steht der Klasse eines 5-Sterne-Hotels an Land in nichts nach. Zu allen Suiten gehören Marmorbäder mit Regenfall-Duschen, die sich für eine Erfrischung nach einem eindrucksvollen Landausflug oder einfach für zwischendurch anbietet. 40 Crewmitglieder sorgen für zuvorkommenden Service. Die Gäste der Prestige- und Grand-Suiten an Bord der MS Mekong Navigator werden zudem mit einem Butler-Service verwöhnt. Auf den Holzdielen des Sonnendecks stehen komfortable Teak-Liegen zur Verfügung, die auch Gästen ohne Privatbalkon entspannte Stunden bei bester Aussicht auf den Mekong garantieren. Auf dem obersten Deck befinden sich auch die Einrichtungen für Spa und Fitness sowie eine Bibliothek und ein Computerraum.

MS Mekong Navigator: immer wieder gehobene Urlaubsmomente

Das elegante Bordrestaurant der MS Mekong Navigator befindet sich im hinteren Teil des Mitteldecks. Die Passagiere können dort an festlich gedeckten Tischen Platz nehmen und sich auf Feinschmecker-Momente freuen. Das erfahrene Servicepersonal serviert südostasiatisch geprägte Gourmet-Menüs an den Tisch und sorgt zudem für die passende Getränkebegleitung. Die MS Mekong Navigator beweist in Perfektion, dass gehobenes Ambiente und entspanntes Reisen kein Widerspruch sind. Die Gespräche, die am Tisch beginnen, werden von den Gästen gern im Salon fortgesetzt. Der Salon mit Bar erstreckt sich im hinteren Bereich des Sonnendecks. Hier findet man sich zum Tee oder zum Drink am Abend ein, um beim Plaudern die Eindrücke des Reisetags Revue passieren zu lassen. Die Rundumpromenade, die sich um das Sonnendeck zieht, lädt zu einem letztem Spaziergang bei Sonnenuntergang ein, bei dem die Atmosphäre des Mekong mit allen Sinnen aufgenommen werden kann.

Kabinen
Impressionen von Bord
Bars & Lounges
Le Salon

 

Der elegante Salon mit Bar der MS Mekong Adventurer ist ein Aufbau auf dem Sonnendeck. So können die Passagiere des luxuriösen Flussschiffes bequem zwischen Innen- und Außenbereich wechseln. Wie alle Räume ist der Salon eine gelungene Mischung aus modernem Komfort und einem ausgesuchten Ambiente, das an Villen aus der französischen Kolonialzeit erinnert. Kein Wunder also, dass der Raum „Le Salon” heißt.



Gastronomie
Restaurant
Restaurant der Mekong Navigator

 

Die Kulinarik Südostasiens wird auf der ganzen Welt geschätzt. Eine ausgesprochen exquisite Ausprägung der vietnamesischen und kambodschanischen Küche können die Gäste an Bord der MS Mekong Navigator genießen. Nach impressionsreichen Tagen wird im gehobenen Ambiente des Luxusflussschiffes von der zuvorkommenden Restaurantcrew das Dinner serviert.



Deckbereich
Sonnendeck
Sonnendeck der Mekong Navigator


Das Sonnendeck der MS Mekong Navigator lädt mit dick gepolsterten Teak-Sonnenliegen dazu ein, die Flusslandschaft zu bewundern und zwischendurch einfach in den Tag zu träumen, bis der nächste Ausflug lockt. Auf dem Sonnendeck befindet sich auch ein Spa-Bereich, in dem man sich massieren lassen kann.

Ausstattung & Technische Daten
Ausstattung

Aufenthaltsbereiche

Salon mit Bar, Bibliothek, Computerraum 

Restaurants

À-la-carte-Restaurant

Unterhaltung

Wechselndes Tagesprogramm

Fitness & Sport

Fitnessraum

Wellness

Spa-Bereich


Alle Angaben ohne Gewähr.

Technische Daten

Baujahr

2014

Länge

70,0 Meter

Breite

13,0 Meter

Tiefgang

1,80 Meter

Decks

4

Passagiere

68

Kabinen

34

Besatzungsmitglieder

ca. 40

Verhältnis Besatzung/Passagiere

ca. 1 zu 1,7

Geschwindigkeit

11 Knoten (20,4 km/h)

Flagge

Vietnam


Alle Angaben ohne Gewähr.

Deckplan

Zur Anzeige des Deckplans bitte das Smartphone ins Querformat drehen.

Bitte wählen Sie ein Deck mit Passagierkabinen:
 
«
»
Bug
Heck
Kabinennummer absteigend
Alle Angaben ohne Gewähr.

Abbildungen: © nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top