Britannia

Britannia: Wellness, Freizeit und Sport für aktive Gäste

Die Gäste an Bord der P&O Cruises Britannia finden in den Bordeinrichtungen von 15 Passagierdecks und einer von 1.837 Kabinen und Suiten unterschiedlicher Größen beste Erholung. Auf der Reise in tropische Gefilde sind die vier Pools und Whirlpools ideal. Am Serenity Pool einen kühlen Cocktail oder vom Lido Pool aus das atemberaubende Panorama genießen: An Bord der 330 Meter langen Britannia hat man die Wahl. Sportbegeisterte Gäste können über eine Joggingbahn mit herrlichem Meerblick laufen. Weitere reizvolle Angebote für Freizeitsportler sind die bordeigene Sportarena, ein Fitnesscenter sowie die Möglichkeit, am Golfsimulator zu trainieren. Wie oft hat man schon die Gelegenheit, auf einem schwimmenden Hotel ein paar Bälle zu schlagen? Wellness pur verwöhnt die Gäste im Oasis Spa mit einem Hydrotherapie-Pool. Im Outdoor Spa The Retreat heißt es: nur für Erwachsene. Neben Sport und Wellness besucht man die Kunstgalerie oder sucht in der Bibliothek nach der perfekten Reiselektüre. The Cookery Club lädt zum Kochen ein oder man verbringt seine Seetage bei einem Vortrag oder einem Kurs an Bord der Britannia.

Kulinarische Flexibilität auf der Britannia

Freedom Dining im Meridian und Peninsular Restaurant der Britannia bedeutet, dass man innerhalb der Essenszeiten ohne fixe Essenszeiten freie Tischwahl hat. An Gala-Abenden werden sechs Gänge kreiert, an anderen Tagen gibt es Fünf-Gänge-Menüs. Im Oriental Restaurant speist man beim Club Dining mit einer festen Tischzeit und einem festen Platz, an den die kulinarischen Gerichte serviert werden. Wer Lust auf außergewöhnlichere Speisen hat, probiert im Sindhu Spezialitäten der indischen Küche oder freut sich auf die Grillspezialitäten und Meeresfrüchte im The Beach House. Internationale Küche und erlesene Weine werden im The Glass House serviert, während es im Market Café Gebäckspezialitäten zu entdecken gilt. Auf manchen Britannia-Kreuzfahrten sorgen besondere Dinner mit Sterneköchen für den ultimativen Aha-Moment. Entspannter kann man außerdem im Horizon speisen, einem Buffetrestaurant, oder im Lido Grill. Snacks werden im Grab & Co angeboten oder man entscheidet sich für die Pizzeria am Pool und eine Auszeit im Java Café.

Britannia: komfortable Kabinen und vielseitiges Entertainment

Je nach Reisebudget kann man sich für eine Kabine entscheiden, die weniger oder mehr Platz bietet, innen oder außen liegt oder auch den Komfort eines Balkons beinhaltet. Möchten Sie eine kleinere Innenkabine oder eine elegante Balkonkabine, eine Superior Deluxe-Balkonkabine oder eine Suite? Erfahrungsgemäß verbringen Kreuzfahrturlauber jedoch einen Großteil der Zeit beim bordeigenen Unterhaltungsangebot fern der eigenen Unterkunft. Zu den schönsten Höhepunkten an Bord der Britannia zählen ein Besuch im Headliners Theater und im Nachtclub The Limelight Club sowie das Tanzen im The Crystal Room. Comedy und Live-Musik erwartet die Passagiere in der The Live Lounge. Abends sollte ein Besuch in einer der vielen Bars auf der Hochseereise nicht fehlen: Entspannt geht es in der Sunset Bar auf dem Lido-Deck zu, aber auch die Blue Bar am Landing-Deck ist einen Besuch wert. Jede Bar der Britannia hat ihren eigenen Stil.

Ausstattung Britannia

Aufenthaltsbereiche

Restaurants

12 (teilweise gegen Gebühr)

Unterhaltung

Galerien, Golf Simulator, Kochschule, Theater, Nachtclub, Casino

Shopping

Boutiquen

Fitness und Sport

Fitnesscenter, Sportarena, Joggingbahn

Wellness

Oasis Spa, Outdoor Spa

Swimmingpool(s)

4

Medizinische Versorgung

medizinisches Zentrum

Für Kinder an Bord

Kinder- und Jugendclub "The Reef"


Alle Angaben ohne Gewähr.

Technische Daten Britannia

Tonnen

143.000 BRT

Jungfernfahrt/ letzte Renovierung

2015

Länge

330 Meter

Breite

44 Meter

Tiefgang

8 Meter

Decks

15

Passagiere

3.647

Kabinen

1.837

Besatzungsmitglieder

1.350

Verhältnis Besatzung/Passagiere

1 zu 2,70

Geschwindigkeit

22 Knoten

Flagge

Großbritannien


Alle Angaben ohne Gewähr.

Top