Mein Schiff Dubai Routen

Überblick, Routenhöhepunkte, Termine & Angebote
Seereisedienst Qualitaetsversprechen
Mein Schiff Unsere Besten an Land
NUR BEI SEEREISEDIENSTAlle Mein Schiff-Vorzüge und viele zusätzliche Seereisedienst Vorteile
Experten-ServiceVielfach für unsere Mein Schiff Expertise mit Reederei-Awards ausgezeichnet
Alles für die ReisevorbereitungUmfassende Mein Schiff Infos vom Leben an Bord bis zum Kabinenfinder
Ausgezeichnete BewertungeneKomi Kundenauszeichnung und sehr gute Bewertungen bei Google


Angebote

Bis zu - 55%
Mein Schiff Sonderpreis
8 Tage Dubai mit Katar
Routenhighlights: Dubai, Abu Dhabi, Doha

ab/ bis Dubai

Mein Schiff 6

13.02.2023 bis 20.02.2023

  • Mein Schiff Inklusivleistungen - Ohne Aufpreis!
  • Inkl. Trinkgeld!
Innenkabine
ab 399 € p.P.
Inkl. Mein Schiff Inklusivleistungen und inkl. Trinkgeld!
Bis zu - 55%
Mein Schiff Sonderpreis
8 Tage Doha mit Abu Dhabi
Routenhighlights: Dubai, Abu Dhabi, Doha

ab/ bis Doha

Mein Schiff 6

25.02.2023 bis 04.03.2023

  • Mein Schiff Inklusivleistungen - Ohne Aufpreis!
  • Inkl. Trinkgeld!
Innenkabine
ab 429 € p.P.
Inkl. Mein Schiff Inklusivleistungen und inkl. Trinkgeld!
Bis zu - 55%
8 Tage Dubai mit Katar
Routenhighlights: Khasab, Abu Dhabi, Doha, Dubai

ab/ bis Dubai

Mein Schiff 6

16.01.2023 bis 23.01.2023

  • Mein Schiff Inklusivleistungen - Ohne Aufpreis!
  • Inkl. Trinkgeld!
Innenkabine
ab 449 € p.P.
(Balkonkabine
ab 549 € p.P.)
Inkl. Mein Schiff Inklusivleistungen und inkl. Trinkgeld!

Das Besondere der Mein Schiff Dubai Routen

Atemberaubende Wolkenkratzer – dafür sind die vergleichsweise jungen Metropolen am Persischen Golf bekannt und als Kreuzfahrtreiseziele beliebt. Auf den 8- bis 12-tägigen Mein Schiff Dubai Rundreisen gibt es nicht nur spektakuläre Architektur anzuschauen, sondern auch reizvolle Gelegenheiten, bei Ausflügen die einzigartige Wüstenlandschaft zu erkunden.

Informieren Sie sich hier über Routendetails wie Häfen, Höhepunkte und Schiffe und lassen sich die buchbaren TUI Mein Schiff Dubai Kreuzfahrten anzeigen.

Hinweis zur Reisezeit

Der Winter ist wetterbedingt die Hauptsaison für Orient Kreuzfahrten, so auch für die Mein Schiff Dubai Routen. Termine für Dubai Mein Schiff Kreuzfahrten gibt es im November, Dezember, Januar, Februar und März.

Bei früheren oder späteren Terminen handelt es sich in der Regel um Schiffsreisen zum Saisonwechsel zwischen dem östlichen Mittelmeer und dem Persischen Golf. Bei solch reizvollen Routen durchquert das Kreuzfahrtschiff das Rote Meer und den Suezkanal.

Moderne Millionenmetropolen und Zauber der Wüste

Skyline von Dubai

Skyline von Dubai

Moschee in Muscat

Moschee in Muscat

Mein Schiff Dubai Routen

Saison 2022/2023

  • Doha mit Abu Dhabi (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Katar (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Doha mit Oman (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Oman I (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Doha mit Oman & Sir Bani Yas (11 Nächte bzw. 12 Tage)
  • Dubai mit Sir Bani Yas (8 Nächte bzw. 9 Tage)
  • Östliches Mittelmeer mit Doha (17 Nächte bzw. 18 Tage)
  • Östliches Mittelmeer bis Dubai I (17 Nächte bzw. 18 Tage)
  • Doha bis Östliches Mittelmeer (18 Nächte bzw. 19 Tage)
  • Dubai bis Heraklion (18 Nächte bzw. 19 Tage)
  • Dubai bis Östliches Mittelmeer (16 Nächte bzw. 17 Tage)

Saison 2023/2024

  • Dubai mit Abu Dhabi und Sir Bani Yas (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Katar (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Katar I (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Oman (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai mit Sir Bani Yas (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Dubai bis Heraklion (18 Nächte bzw. 19 Tage)
  • Dubai bis Östliches Mittelmeer (16 Nächte bzw. 17 Tage)
  • Östliches Mittelmeer bis Dubai (16 Nächte bzw. 17 Tage)

Hinweis zu den genannten Routen

Die Mein Schiff Dubai Routen sind gegebenenfalls nicht vollständig. Routen können jederzeit Änderungen unterliegen.

Die aktuell buchbaren TUI Mein Schiff Dubai Reisen, ihre genauen Termine und Preise finden Sie bei uns in der Kreuzfahrtsuche.

Routenbeispiel: 7 Nächte Dubai mit Sir Bani Yas 24

Routenbeispiel: 7 Nächte Dubai mit Sir Bani Yas 2024

Ausgewählte Höhepunkte der Mein Schiff Dubai Routen

Es lohnt sich, bei der Auswahl der perfekten Mein Schiff Dubai Kreuzfahrt darauf zu achten, wie viele Tage in Dubai oder Doha zur Verfügung stehen, denn es gibt Routen mit mehr als eintägigem Aufenthalt.

Dubai

Zu den bekanntesten, weil meist fotografierten Sehenswürdigkeiten Dubais zählt das Hotel Burj al Arab auf der künstlich angelegten Insel Palm Jumeirah. Seine Umrisse erinnern an ein riesiges Segel, das sich in den Wind stellt. In direkter Nachbarschaft können Urlauber auf einer TUI Dubai Mein Schiff Kreuzfahrt z. B. auf der Strandpromenade The Beach flanieren und über die beeindruckenden Yachten staunen, die in den Privathäfen liegen.

Moderne Architektur bestimmt auch sonst den ersten Eindruck, den Besucher der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate gewinnen. Mit über 800 Metern ist der Burj Khalifa das zurzeit höchste Bauwerk der Welt. Er überragt die ansonsten schon eindrucksvolle Skyline aus Wolkenkratzern bei weitem. Die Aussichtsplattformen in der 124. und 148. Etage ermöglichen es, den Blick weit über die Straßen Dubais hinaus schweifen zu lassen. Vor dem Burj Khalifa schießt der monumentale Dubai Fountain Wasserfontänen bis zu 150 Metern in die Höhe. Eine weitere Sehenswürdigkeit des modernen Dubais ist die riesige Mall of the Emirates, die viel mehr als eine Shoppingmall ist.

Dem traditionellen Dubai kann man noch im alten Al-Fahidi-Viertel nachspüren, wo sich unter anderem auch die Museumsdörfer Heritage Village und Diving Village befinden. Lehmhäuser, Windtürme und enge Gassen vermitteln ein gutes Bild vom Leben vor rund 100 Jahren. In den 1990er Jahren vor dem Abriss bewahrt und restauriert, ist Al Fahidi heute ein bekanntes Kulturzentrum.

Doha

Auch Dohas Skyline ist von spektakulären Hochhäusern geprägt. Die rasant wachsende Hauptstadt erstreckt sich an der Ostküste der Halbinsel des Emirates Katar im Persischen Golf. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, die zumeist auf einer Dubai Kreuzfahrt mit Mein Schiff angelaufen wird, zählen eine künstlich angelegte Insel, traditionelle Basare, ein kulturelles Viertel am Meer und die 2011 eröffnete Große Moschee von Doha.

Der Souq Waqif vermittelt einen guten Eindruck vom traditionellen Handel am Persischen Golf. Unter anderem werden in den verschlungenen Gassen des Basars Schmuck, Gewürze und Kunsthandwerk zum Verkauf angeboten. Die etwa 400 Hektar große künstliche Insel The Pearl zeigt die moderne Seite Katars. In direkter Strandnähe befinden sich auf der Insel Yachthäfen, Shoppingmalls, Appartementhäuser, Hotels und Restaurant.

Auch in direkter Meeresnähe wurde das Katara Cultural Village angelegt. Es zeigt interessierten Kreuzfahrturlaubern Doha von seiner der modernen Kunst und Kultur zugewandten Seite und lädt in Strandnähe zum Bummel entlang von Galerien, Restaurants und Cafés ein. Auch das Opernhaus von Doha befindet sich hier.

Abu Dhabi

Wenn auch nicht die größte Stadt, ist Abu Dhabi jedoch die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, die wie Doha auf den meisten Mein Schiff Dubai Routen besucht wird. Es handelt sich um eine Inselstadt, die sich über etwa 200 natürliche und weitere künstlich angelegte Inseln erstreckt. Erst in den 1970er Jahren wurde Abu Dhabi zur pulsierenden Metropole und hat daher Urlaubern viele moderne Sehenswürdigkeiten zu bieten.

So wurde eine der größten Moscheen der Welt, die Sheik-Zayed-Moschee, im Jahr 2007 eröffnet. Die Moschee für bis zu 40.000 Gläubige beindruckt unter anderem durch riesige Kronleuchter, viel Blattgold und 15 verschiedene Marmorsorten. Der Durchmesser der größten Kuppel des Bauwerks misst rund 32 Meter. Vor allem während des Wechsels von Tag und Nacht ist die Moschee ein beliebtes Fotomotiv.

Ein Bummel über die Corniche auf Yas Island darf bei einem Besuch von Abu Dhabi zumeist nicht fehlen. Die Insel mit einer Formel-1-Rennstrecke, dem Luxus-Einkaufszentrum Yas Mall, Yachthäfen und Stränden gilt als das Vergnügungsviertel der Stadt. In der Nähe der Corniche befindet sich zudem ein traditioneller Souk. Abu Dhabi ist, wie auch die anderen arabischen Städte, zudem Ausgangspunkt für Ausflüge in die Wüste. Der Berg Jeebel und die Wüste Rub al-Chali mit einer der höchsten Dünen weltweit locken in der Umgebung Abu Dhabis.

Routenbeispiel: Doha bis Östliches Mittelmeer

Routenbeispiel: Doha bis Östliches Mittelmeer

Häfen der Mein Schiff Dubai Routen

Hafen aller Dubai Mein Schiff Kreuzfahrten

Häufig angelaufene Häfen

Seltener angelaufene Häfen

Stationen auf den Transreisen zwischen dem östlichen Mittelmeer und Dubai

(je in alphabetischer Reihenfolge)

Die Reisen beginnen entweder als Kreuzfahrt ab Dubai oder als Kreuzfahrt ab Doha.

Die Reihenfolge der Hafenanläufe kann je nach Reisetermin unterschiedlich sein. Ebenso kann es zu terminbedingten Änderungen der angelaufenen Häfen kommen.

Die Schiffe auf den Routen Mein Schiff Dubai

Lagune auf der Mein Schiff 6

Lagune auf der Mein Schiff 6

Hoheluft Bar auf der Mein Schiff 2

Hoheluft Bar auf der Mein Schiff 2

Mein Schiff 6 Dubai

Die Mein Schiff 6 ist in der Saison 2022/2023, die Mein Schiff 2 in der Saison 2023/2024 auf den Mein Schiff Dubai Routen unterwegs.

Die Mein Schiff 6 wurde 2017 in Dienst gestellt und 2022 renoviert. Das Schiff verfügt über 1.267 komfortable Kabinen und Suiten – darunter zahlreiche mit Balkon, Veranda oder Terrasse. Auch wer sich für eine Innenkabine oder Außenkabine entscheidet, hat auf der Mein Schiff 6 ein breites Spektrum an Möglichkeiten, den Sonnenschein und die Meerbrise auf dem Persischen Golf zu genießen. Rund um den 25-Meter-Pool auf dem Deck Aqua und dem höhergelegenen Deck Horizont sind bequeme Sonnenliegen aufgestellt. Ein weiterer schöner Sonnenbereich befindet sich rund um die luxuriöse Lagune. Suiten-Gäste können auf der 6 das X-Sonnendeck im Bug vom Deck Brise nutzen.

Außenbars und -bistros vervollständigen die Möglichkeiten, die Zeit während der Reise von Hafen zu Hafen im Freien zu verbringen. Insgesamt sorgen 15 Bars und Lounges und 12 Restaurants für gastronomische Vielfalt. Außer dem Atlantik – Klassik und dem Atlantik – Mediterran zählen die Osteria und das GOSCH Sylt zu den inklusiven Restaurants mit Tischservice an Bord der 6.

» Ausführliche Informationen über die Mein Schiff 6

Mein Schiff 2 Dubai

Die Mein Schiff 2 ging 2019 auf ihre ersten Reisen. Das 315 Meter lange Schiff mit 15 Decks verfügt im Vergleich zur 6 über 14 Prozent mehr Kabinen und Suiten. Zu den neuen Suitenkategorien der zurzeit jüngsten Schiffsklasse zählen die Panorama Suite, die Übersee Suite, die Horizont Suite und die Schöne Aussicht Suite, zu denen jeweils ein Balkon oder eine Veranda gehört.

Das dreistöckige Theater, die kleine Schaubühne und das Casino mit Lounge dienen unter anderem dem Entertainment an Bord. In der Abtanz Bar treffen sich die Nachtschwärmer, die anschließend vor dem Zubettgehen noch einen Snack im Tag & Nacht – Bistro einnehmen können. 

Sowohl für Wellness- als auch Fitnessfreunde gibt es von der Saunalandschaft bis zum Freiluft-Trimm-Dich-Pfad ettliche im Premium Alles Inklusive Tarif bereits enthaltene Möglichkeiten, die Freizeit an Bord zu gestalten.

» Ausführliche Informationen über die Mein Schiff 2

Transreisen zwischen dem Orient und dem Mittelmeer durch den Suezkanal werden mit der Mein Schiff 5 unternommen.

» Ausführliche Informationen über die Mein Schiff 5

Alle Fotos: © TUI Cruises

Routenverläufe: © TUI Cruises

Top