Mein Schiff Adria

Die Mein Schiff Adria Routen haben viele Höhepunkte – je nachdem, welchen Verlauf sie nehmen und wie lange sie andauern. Die längeren Schiffsreisen durchqueren nicht nur die Adria, sondern auch den östlichen Mittelmeerraum entlang der griechischen und türkischen Küste. Einige verlaufen entlang der italienischen Südküste bis nach Sizilien.

Informieren Sie sich bei uns ausführlich über die Häfen, Höhepunkte und Schiffe der Mein Schiff Adria Routen. Filtern Sie dann die aktuell buchbaren Reisen nach Ihren Wünschen.

 

Alle Mein Schiff Adria-Reisen nach bestem Preis sortiert »

Pittoreske Altstädte und zauberhafte Küsten

Blick über Dubrovnik

Blick über Dubrovnik

Kroatische Küste in Dalmatien

Kroatische Küste in Dalmatien

Mein Schiff Adria Routen

Der Sommer ist die beliebteste Reisezeit für die Adria. Die Termine für Mein Schiff Adria Kreuzfahrten liegen vornehmlich im Juni, Juli, August und September.

Mein Schiff Adria Routen im Jahr 2022

  • Adria mit Dubrovnik (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Adria mit Sizilien & Griechenland ab Malta (14 Nächte bzw. 15 Tage)
  • Adria mit Sizilien & Östliches Mittelmeer mit Griechenland (14 Nächte bzw. 15 Tage)
  • Adria mit Sizilien & Zadar (10 Nächte bzw. 11 Tage)
  • Adria mit Korfu & Sizilien (14 Nächte bzw. 15 Tage)
  • Adria mit Sizilien (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Adria mit Split (14 Nächte bzw. 15 Tage)

Mein Schiff Adria Routen im Jahr 2023

  • Adria mit Korfu (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Adria mit Dubrovnik (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Adria mit Sizilien (7 Nächte bzw. 8 Tage)
  • Adria mit Split (14 Nächte bzw. 15 Tage)

Hinweis zu den genannten Routen

Die Nennung der Mein Schiff Adria Routen der laufenden und kommenden Saison ist gegebenenfalls trotz Aktualisierung nicht vollständig. Routen können jederzeit Änderungen unterliegen.

Die aktuell buchbaren TUI Mein Schiff Adria Reisen, ihre genauen Termine und Preise finden Sie bei uns per Klick auf

» Alle Mein Schiff Adria-Reisen nach bestem Preis sortiert

Routenbeispiel: Mein Schiff Adria mit Dubrovnik

Routenbeispiel: Mein Schiff Adria mit Dubrovnik

Höhepunkte der Mein Schiff Adria Routen

Direkt an der Adria liegen die vom Kreuzfahrtschiff auf Mein Schiff Adria Kreuzfahrten besuchten Länder Kroatien, Montenegro, Slowenien. Kotor mit seinem eindrucksvollen Fjord ist ein ganz besonderes Highlight. Auch in der italienischen Hafenstadt Bari und auf der griechischen Insel Korfu befindet man sich an der Adria.

Wer einen ganz bestimmten Ort kennenlernen möchte, kann mit Hilfe unserer Sucheingrenzung „Unterwegshafen“ die Liste der angezeigten Kreuzfahrten einschränken, um eine Route zu finden, die den gewünschten Ort ansteuert. Ohne Zweifel gehört Kroatien mit seiner Küste und dem mittelalterlichen Dubrovnik zu den Höhepunkten einer Mein Schiff Kreuzfahrt auf der Adria.

Dubrovnik

Die Altstadt von Dubrovnik wird noch von historischen Mauern umgeben, auf denen man einen traumhaft schönen Rundweg unternehmen kann. Auf der einen Seite der Stadtbefestigung aus dem 16. Jahrhundert blickt man über die Ziegeldächer der Stadt, auf der anderen Seite auf das glitzernde Wasser der Adria. Seit 1979 steht die historische Mitte der kroatischen Stadt auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Immer wieder eröffnen sich beim Bummel durch die Straßen neue Perspektiven. Schmale Gassen, belebte Plätze und die elegante Hauptpromenade Stradun bieten eine charmante Abwechslung beim Stadtbummel.

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten einer Kroatien Kreuzfahrt über Dubrovnik zählt die Festung Lovrijenac auf einem der Stadt vorgelagerten Felsen. Auch die Kathedrale in Form einer barocken Basilika und der Sponza Palast aus dem 16. Jahrhundert gehören zu einer ausführlichen Besichtigungstour Dubrovniks. Man findet die beiden prächtigen Bauwerke direkt am Luza Platz.

Die kroatische Küste

Außer dem am südlichsten gelegenen Dubrovnik werden auf TUI Mein Schiff Adria Kreuzfahrten unter anderem auch die kroatischen Städte Rijeka, Zadar und Split angelaufen. Die kroatische Adria wird vor allem von Felsen geprägt, weist aber auch einige herrliche Sandstrände auf. Die zerklüftete Küste und die vorgelagerten Küsten weisen zusammen eine Länge von mehr als 6.000 Kilometern auf.

Die kroatischen Küstenstädte, die entlang der Routen liegen, weisen pittoreske Altstädte auf, deren Baustil Zeugnis von der wechselhaften Geschichte des gesamten Adria-Raums ablegen. So entstand die Festung auf Trsat oberhalb von Rijeka im 16. Jahrhundert auf den Überresten einer römischen Festung. Ihr Standort bietet einen herrlichen Ausblick.

Das historische Zentrum von Zadar wird noch von der ehemaligen Stadtmauer umgeben. Lange zählte Zadar zur Republik Venedig, was sich an der Architektur der Altstadt gut nachvollziehen lässt. Die dem Heiligen Donat gewidmete Rundkirche stammt aus der altchristlichen Epoche im 9. Jahrhundert. Sehenswert ist auch die benachbarte Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Ebenfalls nicht verpassen sollte man die modernsten Sehenswürdigkeiten Zadars: die Meeresorgel, die von Wellen zum Klingen gebracht wird, und die Skulptur „Gruß an die Sonne“.

Split erlebte seine erste große Blütezeit in der römischen Kaiserzeit. Die Hauptsehenswürdigkeit ist daher der Diokletianspalast, der wie die gesamte Altstadt UNESCO-Weltkulturerbe ist. Auf der Flaniermeile Riva kann man direkt an der Hafenbucht die Atmosphäre genießen.

» Alle Mein Schiff Adria-Reisen nach bestem Preis sortiert

Routenbeispiel: Mein Schiff Adria mit Korfu

Routenbeispiel: Mein Schiff Adria mit Korfu

Häfen der Mein Schiff Adria Routen

Adria-Häfen, die am häufigsten angelaufen werden

Häfen, die seltener von Mein Schiff Adria Routen besucht werden

(in alphabetischer Reihenfolge)

Die Reisen sind zumeist eine Kreuzfahrt ab Triest, selten eine Kreuzfahrt ab Valetta.

Es kann es zu terminbedingten Änderungen der angelaufenen Häfen kommen.

» Alle Mein Schiff Adria-Reisen nach bestem Preis sortiert

Das Schiff auf den Routen Mein Schiff Adria

Himmel & Meer Lounge auf der Mein Schiff 5

Himmel & Meer Lounge auf der Mein Schiff 5

Himmel & Meer Suite

Terrasse der Himmel & Meer Suite

Mein Schiff 5 Adria

Auf den Mein Schiff Adria Routen ist die Mein Schiff 5 unterwegs. Auf dem 2016 in Dienst gestellten Schiff mit 1.267 Kabinen und Suiten bieten sich viele reizvolle Möglichkeiten, die Zeit unter der Adria-Sonne zu genießen.

So kann man z. B. in der Außenalster Bar & Grill einkehren – einer Mischung aus Bar und Bistro mit Panoramablick. Auch die Überschau Bar und die Unverzicht Bar sind feste Größen an Bord der gesamten Flotte, wie auch auf der 5. Etwa 100 Getränke sind nach dem Premium Alles Inklusive Prinzip im Reisepreis enthalten. Dies ergibt auch an den Poolbars eine reiche Auswahl, bei der sich die Zeit im Freien umso angenehmer gestalten lässt. Der Ausguck und die Blauen Balkone sind herrliche Aussichtspunkte.

Außer dem Pool mit 25-Meter-Bahn befindet sich an Bord der 5 auch die luxuriöse Lagune, die zum mediterranen Fahrgebiet gut passt. Mediterrane Schwerpunkte haben das Inklusiv-Restaurant Atlantik – Mediterran und das Spezialtitätenrestaurant Osteria mit Zuzahlung. Weitere 10 Restaurants vervollständigen die kulinarische Reise.

» Ausführliche Informationen über die Mein Schiff 5

 

Alle Mein Schiff Adria-Reisen nach bestem Preis sortiert »

Fotos:
Stadt und Küste: © Pixabay
Schiffe: © TUI Cruises

Routenverläufe: © TUI Cruises

Top