A-ROSA Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam 2024

Die A-ROSA Flusskreuzfahrt Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam bietet die Gelegenheit, die aufregendsten niederländischen Metropolen sowie eine historische Perle in Belgien zu erkunden. Dazwischen ergibt sich zudem reichlich Gelegenheit, die Zeit an Bord der hochmodernen A-ROSA SENA zu genießen.

 

Alle Reisen nach bestem Preis sortiert »

Beschaulichkeit und aufregende Architektur

Gracht in Amsterdam

Gracht in Amsterdam

Spannende Architektur

Spannende Architektur in Rotterdam

AROSA Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam: Höhepunkte der Route


Amsterdam

Eine Grachtenfahrt steht bei vielen Besuchern Amsterdams ganz oben auf der Wunschliste bei einem Besuch von Amsterdam. Doch schon ein Spaziergang entlang der schmalen Kanäle verleiht einen guten Eindruck davon, warum die Stadt zu den beliebtesten Reisezielen Europas zählt. Hübsche Giebelhäuser aus dem 17. Jahrhundert, reizvolle Seitengassen und Hinterhöfe und unzählige Brücken prägen das Bild in den malerischen Vierteln, allen voran das Jordaanviertel.

Der Dam ist der repräsentativste und größte Platz Amsterdams. Zwei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden sich hier im geschäftigen Zentrum: der Königspalast und die Nieuwe Kerk aus dem 16. Jahrhundert, in der die Monarchen der Niederlande gekrönt werden. Die beliebteste Einkaufsmeile ist die Kalverstraat, die parallel zum Boulevard Damrak verläuft. Nicht fern vom geschäftigen Treiben kann man auf dem idyllischen Beginenhof aus dem 17. und 18. Jahrhundert über die Ruhe staunen.

Rotterdam

Schon von weitem kann man bei der Einfahrt während der Reise AROSA Rhein Erlebnis Amsterdam und Rotterdam die Hochhäuser der Stadt und die beeindruckende Erasmusbrücke von Rotterdam erkennen, die 1996 fertiggestellt wurde. Die abgeknickte Tragekonstruktion der Brücke verlieh ihr den Spitznamen „Der Schwan“. Die junge und pulsierende Stadt Rotterdam ist nach ihrer schweren Zerstörung im 2. Weltkrieg modern wiederaufgebaut worden und daher unter anderem ein Magnet für Architekturinteressierte. Sehr bekannt sind z. B. die gelben, außergewöhnlichen Kubushäuser im Stadtzentrum, die in den 1970ern erbaut wurden.

Die Seehafenstadt ist für ihre hervorragende Shoppingqualität berühmt. Lijnbaan, Koopgoot, Hoogstraat und Meent sind die bekanntesten Straßen der großen Fußgängerzone, die am Bahnhof beginnt. Auf der Suche nach dem Vorkriegs-Rotterdam wird man am Alten Hafen fündig, einem sehr kleinen Viertel, wo sich auch das älteste Hochhaus der Stadt befindet: das Witte Huis von 1898. Das älteste Gebäude der ganzen Stadt ist die St. Laurentius Kirche mit insgesamt vier Orgeln, die im Jahr 1500 im gotischen Stil errichtet wurde.

Alle angelaufenen Häfen

(in alphabetischer Reihenfolge)

Die Reihenfolge der Hafenanläufe kann je Reisetermin unterschiedlich sein. Ebenso kann es zu terminbedingten Änderungen der angelaufenen Häfen kommen. Bei der Route A-ROSA Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam handelt es sich um eine Flusskreuzfahrt ab Köln.

Das Schiff auf der Route AROSA Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam

Pavilion Restaurant

Pavilion Restaurant

Panoramalounge an Bord der SENA

Panoramalounge an Bord der SENA

» Ausführliche Informationen über die A-ROSA SENA

Fotos:
Gracht und Häuser: © Pexels
Schiffe: © A-ROSA

Top