Mein Schiff 8

Mein Schiff 8: Wissenswertes über den Schiffsneubau

Die Fertigstellung der Mein Schiff 8 ist für das Jahr 2024 geplant. Das Kreuzfahrtschiff ist das erste einer neuen Schiffsklasse, das mit 160.000 BRZ (Bruttoraumzahl) größer als die bisher größten Schiffe der Flotte sein wird. Dabei setzt die Reederei auf ihr bewährtes Konzept, ihren Gästen auf einer Mein Schiff Kreuzfahrt möglichst viel Platz zu bieten – sowohl in den Kabinen und Suiten als auch, was die öffentlichen, weitläufigen Schiffsbereiche betrifft. Wie viele Gäste auf der Mein Schiff 8 in See stechen können, ist noch nicht bekanntgegeben worden.

Bisher umweltfreundlichstes Schiff der Flotte: die Mein Schiff 8

Die Mein Schiff 8 entsteht zurzeit in der Ficantieri Werft im italienischen Monfalcone. Das Schiff wird mit Flüssiggas (LNG) und auf mittlere Sicht mit Bio- oder E-LNG angetrieben. Weitere umweltschonende Maßnahmen beziehen sich auf verbesserte Katalysatoren, dem Einsatz von Scrubbern für die „Abgaswäsche“ und die Fähigkeit, das Schiff in den Häfen mit Landstrom zu versorgen. Auch das Abfallmanagement wird für die Mein Schiff 8 und die neue Schiffsklasse noch einmal deutlich optimiert und setzt unter anderem auf die thermische Behandlung von organischen Abfällen, die an Land aufbereitet werden können.

Einzelheiten über die Mein Schiff 8 werden mit Spannung erwartet

Auch wenn noch nicht viel über den Schiffsneubau Mein Schiff 8 bekannt ist, können sich die zukünftigen Gäste des Schiffes auf die gewohnt hohe Qualität in einem neuen Look freuen. Nach dem Alles-inklusive-Prinzip kann man unter anderem in verschiedene, reizvolle Restaurants mit Tischservice einkehren und etwa 120 Markengetränke in den inklusiven Bars und Restaurants genießen. Während sich bewährte gastronomische Favoriten auf der Mein Schiff 8 wiederfinden werden, kann man auch auf Innovationen gespannt sein, die nur auf den Schiffen der neuen Klasse zu finden sein werden. Auch, was die Unterhaltung und Freizeitgestaltung an Bord betrifft, wird es ganz sicher neben Bewährtem auch Neueinführungen geben.

Bisher brachte jede neue Schiffsklasse ein neues Innendesign mit sich, das zwar aktuelle Einrichtungstrends aufgreift, aber ebenso zeitlos schön ist. Auch die Mein Schiff 8 wird von dieser Regel keine Ausnahme sein und von Fans der Wohlfühlflotte mit Spannung erwartet. Der Anteil an Kabinen und Suiten wird laut Aussage der Reederei wieder sehr groß sein. Welche Kabinen und Suiten genau zur Auswahl stehen, erfahren Sie bei uns, sobald diese Informationen vom Unternehmen TUI Cruises bekanntgegeben worden sind.

Abbildung: © TUI Cruises

Top