Pool- und Sonnenbereiche der Wohlfühlschiffe

Die Pools und Sonnenbereiche, die man auf Kreuzfahrten mit einem Mein Schiff nutzen kann, sind in auf die Erholung und die Fitness erwachsener Passagiere ausgerichtet. Nach einer Wasserrutsche oder einem Kinderpool wird man hier vergeblich suchen, denn totz spannender Angebote für den Urlaub mit Kindern ist TUI Cruises nicht auf Familien Kreuzfahrten spezialisiert. Entsprechend empfehlen sich die Pool- und Sonnenbereiche der Kreuzfahrtschiffe der Flotte eher für entspannte Stunden mit Meerblick.

 

Alle TUI Reisen anzeigen >

Um die Hochseekreuzfahrt auf einem Mein Schiff aus vollen Zügen genießen zu können, gibt es nicht nur einladende inklusive und exklusive Außen-Bars und Restaurants mit Außenbereichen, sondern auch ein weitläufiges Sonnendeck auf den Decks Aqua, Horizont und teilweise Brise. Für private Momente in bester Lage gibt es zudem die Möglichkeit, gegen Zuzahlung abgelegene Entspannungslogen zu buchen.

25-Meter-Pool auf der 2Fitnesscenter

25-Meter-Pool auf der 2

Innenpool

Innnenpool auf der 4

Poolbereiche

Mit Ausnahme der Mein Schiff Herz verfügen alle Flottenmitglieder über zwei Poolbereiche auf Deck Aqua. Der, in Fahrtrichtung gesehen, vordere Pool verfügt mit seinen 25 Metern Länge über beste Voraussetzungen, um in den Morgenstunden für tägliche Fitnesseinheiten genutzt zu werden. Zwei Whirlpools ergänzen den Hauptpool. Der hintere Poolbereich unterscheidet sich: Auf der Mein Schiff 3 und 4 befinden sich dort ein Innenpool und zwei Whirlpools, die sich bei jedem Wetter zum Baden eignen. Zahlreiche Liegen und gemütliche Loungemöbel laden selbst auf Hochseekreuzfahrten in kühlste Regionen zum Verweilen ein. Auf den Schiffen 1, 2, 5 und 6 befindet sich an dieser Stelle die Lagune, ein luxuriös angelegter Poolbereich mit zwei mit Sonnensegeln überspannten Whirlpools sowie einem Pool, der wie eine Lagune angelegt ist. Rund um einen mittleren, tieferen Bereich erstreckt sich ein mit ca. 1,30 Metern Tiefe flacher Bereich, der zur Erfrischung zwischendurch einlädt.

Auf der Mein Schiff Herz gibt es einen Außenpoolbereich auf Deck Aqua mit zwei Pools und zwei Whirlpools.

Lagune

Lagune auf der 6

Pool

Poolbereich auf der Herz

Sonnen- und Promenadendecks

Das Pool- und Sonnendeck mit vielen bequemen Liegen erstreckt sich auf Deck Aqua rund um den Hauptpool sowie auf dem höheren Deck Horizont, von dem man entweder auf die Weite des Ozeans oder hinunter in den Poolbereich schauen kann. Das Deck Horizont eignet sich auch hervorragend als Promenadendeck. Wo von 7 bis 9 Uhr und 19 bis 21 Jogger und Walker ihre Runden ziehen dürfen, kann man ansonsten bestens und in aller Ruhe einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen und die Sonne, das Meer und die salzige Brise genießen. Auf Mein Schiff 3 bis 6 sowie Herz befindet sich zudem auch auf dem Deck Brise ein noch höhergelegenes Sonnendeck.

Auf den Schiffen 1 bis 6 können Gäste der Junior Suiten und Suiten ein privates Sonnendeck, das X-Sonnendeck, nutzen. Es befindet sich am Bug der Schiffe, auf der 3 bis 6 auf Deck Brise, auf der 1 und 2 auf Deck Möwe. Auf dem X-Sonnendeck gibt es viele Sonnenliegen, aber auch bequeme Loungemöbel unter Sonnensegeln, die zu längeren Aufenthalten verlocken. Das X-Sonnendeck ist auf den Schiffen unterschiedlich gestaltet; auf der 1, 2 und 6 befindet sich dort auch ein Whirlpool.

Sonnendeck

Sonnendeck auf der 4

X-Sonnendeck

X-Sonnendeck auf der 3

Entspannungslogen und -inseln

Wer zu zweit das Sonnendeck in privater Atmosphäre genießen möchte, kann an der Rezeption des Spa & Meer als nicht im Reisepreis enthaltene Zusatzleistung Zeit in einer Entspannungsloge buchen. Sie befinden sich auf den Schiffen 1 bis 6 etwa in der Mitte von Deck Horizont und verfügen über bequeme Loungeliegen, die bei einer entsprechenden Buchung zu Massageliegen umfunktioniert werden. Auf Wunsch können verschiedene Arrangements gebucht werden, die unter anderem auch ein Genießerpaket mit Getränken und Snacks enthalten. Wer mit dem Gedanken spielt, Zeit in einer Entspannungsloge zu verbringen, sollte wissen, dass sie an einem Hafentag günstiger sind als an einem Seetag. Zudem sind sie sehr begehrt und können schon vor Beginn der Kreuzfahrt im Reederei-Portal gebucht werden.

Auf der Mein Schiff Herz befinden sich die acht Entspannungsinseln, wie sie dort abweichend von den anderen Schiffen heißen, ganz oben auf Deck Brise.

Entspannungsloge

Entspannungsloge auf der 5

Ausguck

Ausguck auf der 3

Sonstige reizvolle Bereiche, um den Meerblick zu genießen

Auf Mein Schiff 3 bis 6 gibt es zwei weitere Höhepunkte im Außendeckbereich, die Kreuzfahrtfreunde begeistern: den Ausguck auf Deck Brise und den Blauen Balkon auf Deck Horizont. Der Ausguck ist ein kleiner Bereich am Bug, der höchste, der von den Passagieren betreten werden kann. Hier befinden sich keine Sitzmöglichkeiten, aber ein Fernglas und eine sich von Schiff zu Schiff unterscheidende, bunt angemalte Tierskulptur – ideal, um vor der Weite des Ozeans für ein Foto zu posieren.  Der Blaue Balkon ist ein kleiner Vorsprung mit Glasboden im Heckbereich von Deck Horizont. Der Symmetrie wurde auf den Schiffen 3 bis 6 Rechnung getragen, denn es befinden sich immer gleich zwei an Bord. So garantieren sie sowohl steuerbord als auch backbord beste Aussicht und eine ideale Position für Hobbyfotografen, die das Einlaufen oder Auslaufen des Kreuzfahrtschiffes festhalten möchten.

Alle Angaben ohne Gewähr

Abbildungen: © TUI Cruises
Die Fotos zeigen beispielhafte Fotos der jeweiligen Sonnenbereiche, die auf den Schiffen unterschiedlich gestaltet sein können.

Top