Griechenland und Mittelmeerinseln 1 ab Korfu

Die 15-tägige Kreuzfahrtroute Griechenland & Mittelmeerinseln 1 ab Korfu führt Sie auf der AIDAmira aus der Inselwelt Griechenlands über Italien und Malta zurück nach Korfu. Die Mittelmeer-Kreuzfahrt führt dabei zu zahlreichen Höhepunkten der griechischen und römischen Antike.

Alle Termine und Preise anzeigen

Routenverlauf von: AIDAmira Griechenland & Mittelmeerinseln 1

Entdecken Sie auf einem Bummel durch die pulsierende Metropole Athen deren herausragende Sehenswürdigkeiten wie die Akropolis und gönnen Sie sich eine Auszeit in einer der landestypischen Tavernen. Nach Athen geht es der Route Griechenland & Mittelmeerinseln 1 mit der AIDAmira zur zauberhaften Insel Santorin, die mit ihren strahlend weißen Häusern und blauen Dächern begeistert.

Über Kreta geht es mit dem AIDA Clubschiff zunächst über Brindisi an der italienischen Adriaküste zurück nach Korfu, wo man beim Stadtbummel z. B. den Spuren der venezianischen Epoche folgen kann.

Bestaunen Sie am übernächsten Reisetag die Schönheiten Valettas. Als kulturelles Zentrum von Malta beherbergt die Stadt zahlreiche Paläste, Kirchen und Museen, deren Architektur vom Barock bis zur Moderne reicht. Anschließend geht es nach Sizilien: Unternehmen Sie einen Ausflug in die quirlige Hafenstadt Catania am Fuße des Ätna. Die zu Beginn des 18. Jahrhunderts neu erbaute Stadt ist reich an imposanten Bauwerken. Die Sehenswürdigkeiten des nächsten Hafens Crotone stammen aus der Antike und dem Mittelalter. Zudem liegt die Stadt in herrlicher Landschaft am Rande eines großen Meeresschutzgebietes eingebettet.

Am nächsten Tag steht ein weiteres Highlight auf dem Programm: Wandeln Sie in Olympia auf den Spuren der Olympischen Spiele der Antike und bewundern Sie die eindrucksvollen Überreste der historischen Stätten wie etwa den Tempel des Zeus. Auch die letzte Station der Route Griechenland & Mittelmeerinseln 1 verspricht eine gelungene Mischung aus Entspannung und antiker Kultur: Argostoli auf Kefalonia.

Ähnliche Routen:

Bitte beachten Sie, dass die hier geschilderten Anregungen zur Route unverbindlich sind und keine in der Kreuzfahrt inklusiven Ausflüge beschreiben.

Top