Kurzreise nach Dänemark /

AIDAbella

Die Route Kurzreise nach Dänemark auf der AIDAbella führt Sie zu den beiden größten und spannendsten Städten des Landes. Es geht auf der Kreuzfahrt ab Kiel entlang der Ostseeküste nach Aarhus und Kopenhagen.

 

Alle Termine und Preise anzeigen

Routenverlauf von: AIDAbella Kurzreise nach Dänemark

Ausgangspunkt dieser Minikreuzfahrt ist die nördlichste Großstadt Deutschlands. In Kiel können Sie vor Beginn der Reise zum Beispiel einen Bummel durch die hübsche Altstadt genießen oder das imposante Rathaus besichtigen. Auch malerische Sandstrände hat die Stadt zu bieten. Zu den schönsten zählen Falckenstein und Schilksee.

Ab Kiel geht es auf der Route AIDAbella Kurzreise nach Dänemark zunächst in die zweitgrößte Stadt des Landes, nach Aarhus. Hier finden Sie ein vielfältiges Kulturangebot mit zahlreichen Ausstellungen und Museen vor. Insbesondere das historische Freilichtmuseum Den Gamle By ist einen Besuch wert. Dessen Attraktionen sind eine Kleinstadt aus dem 19. Jahrhundert sowie jeweils ein Stadtviertel aus den 1920er beziehungsweise 1970er Jahren.

Im Anschluss setzt das AIDA Clubschiff die Reise nach Kopenhagen fort. Die Geschichte der dänischen Hauptstadt lässt sich bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgen. Zu jener Zeit entstand auf dem heutigen Stadtgebiet eine Burg mit einer Siedlung. Neben bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Amalienborg oder dem Dänischen Nationalmuseum bietet Kopenhagen einen hohen Unterhaltungswert. Nicht zuletzt der berühmte Vergnügungspark Tivoli erfreut sich großer Beliebtheit – ideal z. B. für Kreuzfahrten mit Kindern.

Ähnliche Route:


Bitte beachten Sie, dass die hier geschilderten Anregungen zur Route unverbindlich sind und keine in der Kreuzfahrt inklusiven Ausflüge beschreiben.

Top