AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma 2021/2022

Die 8-tägige Kreuzfahrt AIDA Kanaren und Madeira mit La Palma führt Sie an Bord der AIDAmar zu wunderschönen Inseln im Atlantik, die für ihr angenehmes Klima bekannt sind. Wenn bei uns noch winterliche Temperaturen herrschen, kann man auf Madeira, Lanzarote, Teneriffa & Co. schon die blühende Pflanzenwelt genießen.

Malerische Städte, großartige Landschaften und verlockende Strände bilden die Höhepunkte der Kreuzfahrtwoche.

 

Alle Reisen nach bestem Preis sortiert »

Angenehmes Klima und reizvolle Inseln im Atlantik

Blumeninsel Madeira

Die Insel Madeira ist für ihre prächtige Pflanzenwelt bekannt.

Karge Landschaft Teneriffas

Der Vulkan Teide auf Teneriffa ist Spaniens höchster Berg.

AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma: ausgewählte Höhepunkte

Die Kreuzfahrt AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma beginnt in Las Palmas auf Gran Canaria. Das historische Stadtzentrum Vegueta, die Barrios und das frühere Kaufmannsviertel Triana mit seinen Jugendstilfassaden sind Spaziergänge wert.


Madeira

Im Rahmen des Landgangs auf der Blumeninsel Madeira kann man die Sehenswürdigkeiten von Funchal bestaunen, etwa die Kathedrale Sé und die Kirche Nossa Senhora do Monte in der Altstadt. Der Botanische Garten von Madeira in Monte ist weltberühmt. Die Pflanzen gedeihen im milden Klima prächtig. Der Garten begeistert nicht nur mit seiner Pflanzenfülle, sondern auch mit seiner herrlichen Aussicht hoch über Funchal. Wer die Route über Silvester bucht, kann sich darauf freuen, das berühmte Feuerwerk von Madeira vom Schiff aus zu erleben.

Kanaren

Die quirlige Hafenstadt Arrecife auf Lanzarote ist nicht zuletzt für das Castillo de San José aus dem 18. Jahrhundert bekannt. Auf der Calle Real lässt es sich beim Landgang im Rahmen der Reise AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma herrlich flanieren und shoppen. Die faszinierend karge Landschaft von Lanzarote mit ihrer beeindruckend angepassten Pflanzen- und Tierwelt reizt dazu, auf Ausflügen erkundet zu werden.

Von Lanzarote aus geht es auf der Route AIDA Kanaren und Madeira mit La Palma nach St. Cruz. Der historische Kern der Hauptstadt der Insel La Palma besticht mit seinen prächtigen Kolonialbauten aus dem 16. und 17. Jahrhundert, in denen oft kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Die Häuser an der Avenida Maritima fallen durch die Holzbalkone und den liebevollen Blumenschmuck auf.

Santa Cruz de Tenerife ist für ihre wunderschönen Parkanlagen mit exotischer Pflanzenwelt bekannt. Großer Beliebtheit unter Einheimischen und Touristen erfreut sich die Markthalle in der hübschen Altstadt im spanischen Kolonialstil.

Häfen der Route AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma

(in alphabetischer Reihenfolge)

Die Reihenfolge der Hafenanläufe kann je Reisetermin unterschiedlich sein. Ebenso kann es zu terminbedingten Änderungen der angelaufenen Häfen kommen.

Das Schiff auf der Kreuzfahrt AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma

Sushi Bar

Sushi Bar auf der AIDAmar

Suite

Suite mit Balkon auf der Mar

AIDAmar Kanaren & Madeira mit La Palma

Auf der Route AIDA Kanaren & Madeira mit La Palma ist die AIDAmar unterwegs. Das zuletzt 2015 renovierte Schiff verspricht einen entspannten und erholsamen Urlaub. Ohne strenge Kleiderordnungen und mit flexiblen Tischzeiten in den Restaurants können die Passagiere in relaxter Atmosphäre ihren Urlaub genießen. Drei der insgesamt acht Restaurants sind Buffet-Restaurants: das Bella Donna, das East Restaurant und das Marktrestaurant. Nicht nur für Eventpartys beliebt ist das Brauhaus der Mar, in dem man in alpenländischem Ambiente an Bord gebrautes Bier trinken kann.

Die 1.097 Kabinen und Suiten der Mar sind einladend und praktisch komfortabel eingerichtet. Nicht nur für Paare, sondern auch für Familien mit Kindern bietet ein Urlaub auf der AIDAmar Abwechslung vom Alltag. Während die Kinder mit spannenden Programmen im Kids Club betreut werden und die älteren Geschwister in der Teens Lounge Hype chillen, können die Erwachsenen im Body & Soul Spa eine Auszeit nehmen.

» Ausführliche Informationen über die AIDAmar

Fotos:
Madeira: © Adobe Stock
Teneriffa: © Adobe Stock
Schiff: © AIDA

Top