A-ROSA Seine Lichterzauber Paris

Die 5-tägige A-ROSA-Route „Seine Lichterzauber Paris” verbindet als Minikreuzfahrt während der dunklen Jahreszeit den Städtetrip in die französische Hauptstadt mit einer entspannten Seine Flussfahrt.

Die Reise führt in Richtung Nordwesten nach Rouen mit seiner historischen Altstadt, die im abendlichen Lichterglanz ausgesprochen malerisch wirkt. Der Aufenthalt in Paris bietet die perfekte Gelegenheit, auf den prächtig illuminierten Boulevards zu flanieren. Die monumentalen Sehenswürdigkeiten wie der Triumphbogen, das Seineufer, die berühmten Kirchen und schließlich der Eiffelturm: Sie alle glänzen im Lichterzauber von Paris.

 

Alle Reisen nach bestem Preis sortiert »

Pulsierende Hauptstadt und mittelalterliche Perle

Triumphbogen bei Nacht

Der illuminierte Triumphbogen

Fachwerk in Rouen

Mittelalterliches Fachwerk in Rouen

AROSA Seine Lichterzauber Paris: Höhepunkte der Route


Paris

Paris ist so groß und hat so viele Seiten, dass die Metropole für jeden etwas bietet. Das Wahrzeichen der Stadt überragt mit 324 Metern Höhe die pulsierenden Straßen und begeistert das Publikum allabendlich mit einer überwältigenden Lightshow: der Eiffelturm. Manch einer träumt von einem Bummel über den Prachtboulevard Champs-Élysées, der bei einsetzender Dunkelheit mit einem Meer aus Lichtern an Zauberkraft gewinnt. Das Seineufer ist die erste Adresse für Verliebte, wie es das Viertel Montmartre für Kunstsinnige ist. Wer in diesem malerischen Viertel den Spuren von Picasso und Hemingway folgt, sollte auch nicht den Abstecher zur Sacre Coeur versäumen. Die Kirche bietet einen traumhaften Panoramablick. Das historische Zentrum der Stadt befindet sich auf der Île de la Cité mit der gotischen Kathedrale Notre Dame, die auf absehbare Zeit eingerüstet zu sehen sein wird, aber nicht minder beeindruckend ist. Die Galerie Lafayette steht bei einem Shoppingbummel durch Paris ganz oben auf der Wunschliste.

Rouen

Das Wahrzeichen von Rouen ist die Kathedrale. Ihre Türme weisen schon von weitem den Weg in die malerische Altstadt. Der prächtige gotische Kirchenbau entstand zwischen 1180 und 1450 und ist mit seinem kunstvollen Maßwerk an der Fassade schon von außen eine wahre Augenweide. Kunstkennern ist die Kathedrale schon allein daher ein Begriff, weil sie der Impressionist Claude Monet als Motiv für 33 Gemälde verwendete. Die spätmittelalterliche Altstadt von Rouen umfasst etwa 2.000 historische Gebäude, die einen Rundgang zu jeder Tages- und Jahreszeit zum Vergnügen machen. Die Tuchmacherhäuser an einem kleinen Kanal und die astronomische Uhr über einem Bogendurchgang zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten unter vielen, die in Rouen zu entdecken sind. Auf dem Marktplatz von Rouen erinnert ein Gedenkstein an Jeanne d‘Arc, die in der Stadt gefangen gehalten, verurteilt und hingerichtet wurde. Der einzige noch bestehende Turm der Burg trägt heute ihren Namen.

Alle angelaufenen Häfen

(in alphabetischer Reihenfolge)

Die Reihenfolge der Hafenanläufe kann je Reisetermin unterschiedlich sein. Ebenso kann es zu terminbedingten Änderungen der angelaufenen Häfen kommen.

Das Schiff auf der Kreuzfahrt AROSA Seine Lichterzauber Paris

Die A-ROSA VIVA abends am Liegeplatz

Der Fitnessbereich an Bord

Die A-ROSA VIVA ging 2010 auf ihre erste Reise, ist 11,4 Meter breit und 135 Meter lang. Bis zu 202 Personen finden in den 99 Kabinen des Flussschiffes, die auf Deck 2 und 3 über französische Balkone verfügen, Platz. Die VIVA verfügt über einen Fitnessbereich und einen Wellnessbereich mit Außenterrasse, zu dem ein Whirlpool gehört. Im Marktrestaurant und in der Weinwirtschaft kümmert man sich um das leibliche Wohl der Gäste. Außer der Bar in der Lounge mit Tanzfläche gibt es noch die P’tit Bar mit Innen- und Außenbereich gleich neben der Weinwirtschaft. Auf dem Sonnendeck stehen verschiedene Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung.

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass die hier geschilderten Informationen zur Route unverbindlich sind und keine inklusiven Ausflüge beschreiben.

Fotos:
Triumphbogen und Fachwerk: © Pixabay
Schiff: © A-ROSA

Top