Kreuzfahrten Veere/Saaremaa

Dieser Ort gehört zum estnischen Kreis Saaremaa und zeichnet sich vor allem durch seine unberührte Natur rund um den See Saarejärv (Fläche: 27 Hektar) und entlang des Kääpa-Flusses aus. Sehenswert ist das Gutshaus von Saare, das 1730 im Stil des Barock errichtet wurde und seinerzeit eines der luxuriösesten Güter des heutigen Estland war. In den 1930er Jahren wurde es zerstört, die Ställe und Speicher sind jedoch noch erhalten. Der Hafen nordwestlich von Veere verfügt über einen Shop und einige gemütliche Restaurants.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner