Kreuzfahrten Ushuaia

Ushuaia liegt in der argentinischen Provinz Tierra del Fuego auf Feuerland. Sie gilt als die südlichste Stadt der Welt. Ushuaia ist geprägt von beeindruckenden Bergen und unberührter Natur der Wälder von Feuerland. Die moderne Stadt ist an skandinavische Bauweise angelegt und ist dadurch in der Region einzigartig. Sehenswert ist der 20 km westlich der Stadt gelegene Nationalpark Tierr del Fugo mit einer beeindruckenden Moorlandschaft. Ein typisches Naturphänomen ist die unter Naturschutz stehende Isla de los Estados, die man vom Meer aus besichtigen kann. Mit Bootsfahrten entlang der Küste und auf Kanälen können Magellanpinguine und verschiedene Robbenarten beobachtet werden. Zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten gehören das ’Carcel del Fín del Mundo’, ein historisches Gefängnis, das heute ein Museum beherbergt mit Wachsfiguren berühmter Insassen und das ’Museum am Ende der Welt’ über die Geschichte Feuerlands. Der Gletscher Martial, der oberhalb Ushuaias liegt, bietet den schönsten Überblick über die Umgebung. Für sportliche Aktivitäten bietet der Ort zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Sportangeln, Wandern, Mountainbike fahren und Reiten in einer herrlichen Naturkulisse.


Top