Kreuzfahrten Trabzon

Trabzon liegt am Schwarzen Meer im Nordosten der Türkei, zwischen Meer und Hochgebirge. In Trabzon und in der Umgebung findet man alte Kirchen und Klöster, deren Besuch empfehlenswert ist, wie z. B. die "Hagia Sofia" etwa drei Kilometer westlich des Stadtkerns von Trabzon. Die große, ehemals byzantinische Kirche, die im 13. Jh. errichtet wurde, gilt heute als bedeutendstes historisches Baudenkmal der Stadt, mit Fresken aus den 1260er Jahren. Zu den bekanntesten Klöstern der Umgebung gehört "Sumela", das sich 45 Kilometer südlich von Trabzon befindet. Das 1600 Jahre alte Gebäude wurde in 270 Metern Höhe in einen fast 1100 Meter hohen Fels der "Zigana-Berge" gehauen. Nur eine enge, steile Treppe führt zum Kloster hinauf. Im Jahr 1972 wurde das Kloster von der türkischen Regierung zum Nationalerbe erklärt.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner