Kreuzfahrten Townsville

Townsville liegt im nördlichen Queensland an der Ostküste Australiens. Im 18. Jh. lebten in dem Gebiet die Aborigines. Im Jahr 1864 trafen die ersten Siedler unter Führung von W. A. Ross dort ein. Die Stadt erhielt den Namen „Townsville“ Jahre1866. Im Hinterland von Townsville wurden 1867 bis 1871 Goldfelder entdeckt und die Entwicklung der Stadt beschleunigte sich.
Die etwa zwei Kilometer lange Uferpromenade The Strand und der im Stadtgebiet liegende Berg Castle Hill bieten einen schönen Rundblick über die Stadt und die naheliegenden Inseln. In der Nähe des Hafens befinden sich das Museum of Tropical Queensland sowie das tropische Aquarium Reef HQ. Zudem gibt es ein Stadt- sowie ein Marinemuseum. Weitere Unternehmungsziele sind vor allem das Great Barrier Reef sowie die zu einem Großteil zu Nationalparks erklärten Inseln Magnetic Island und Hinchinbrook Island. Letztere verfügt über den größten Insel-Nationalpark Australiens, entlang der landschaftlich reizvollen Ostküste führt dort ein Mehrtages-Wanderweg, der Thorsborne Trail.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner