Kreuzfahrten Split

Angebote Kreuzfahrten Split

Mediterraner Flair und antike Altstadt: Kreuzfahrten Split

Split liegt an der kroatischen Küste der Adria auf einer Halbinsel. Im nördlichen Hinterland befindet sich das Gebirge Mosor, im Nordwesten das Gebirgsmassiv Kozjak, und im Osten der Gebirgszug Perun. Split wird inoffiziell auch gerne als „Hauptstadt Dalmatiens“ bezeichnet, sie ist schließlich die zweitgrößte Stadt Kroatiens und ein kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Bewundern Sie auf Kreuzfahrten Splits wunderschöne, antike Altstadt mit faszinierenden Bauten und lebendigen Straßen. Auch an ausgedehnten Stränden fehlt es nicht und die Natur bezaubert mit mediterranem Flair und schroffen Bergen im Hintergrund. In der bekannten Hafenstadt gibt es schon seit der Kupfersteinzeit Siedlungen, ihre Blüte erlebte sie in der römischen Kaiserzeit. Insbesondere Kaiser Diokletian prägte das Stadtbild, er ließ mehrere beeindruckende Bauwerke wie den prächtigen Diokletianpalast errichten. Entdecken Sie auf Kreuzfahrten Splits malerische Altstadt und seine wunderschöne Umgebung; Sie könnten die Stadt zum Beispiel schon auf Kreuzfahrten 2019 näher kennenlernen.

Kreuzfahrten Split: auf den Spuren Diokletians wandeln

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Diokletianpalast, welcher um 300 n. Chr. gebaut wurde. Insbesondere die Symbiose aus verschiedenen Stilrichtungen ist faszinierend, Einflüsse kommen aus der römischen Villen- und Palastarchitektur, Sakralarchitektur sowie Militär- und Stadtarchitektur. Über die Jahrhunderte haben die Bewohner des Palastes die Räumlichkeiten ihren eigenen Bedürfnissen angepasst, so dass eine spannende Mischung aus antiker, mittelalterlicher und moderner Baukunst entstanden ist. Besuchen Sie auf Kreuzfahrten über Split dieses sehr gut erhaltene Denkmal römischer Architektur, das seit 1979 zusammen mit der Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Auch die Altstadt hat ihren Besuchern und Bewohnern viel zu bieten: In ihr finden sich zahlreiche alte Gebäude, die die Menschen mit ihrem Charme verzaubern. In der Stadt verteilt finden sich vier Tore, jedes Tor hat seine eigene Geschichte. Das Goldene Tor war beispielsweise nur für den Kaiser und seine Familie gedacht, das Volk durfte nicht hindurch. Auch ein Besuch des Silbernen Tors, das seit dem Mittelalter bis 1952 geschlossen war, lohnt sich. Ebenfalls in der Altstadt, im Diokletianpalast, finden Sie auf Kreuzfahrten Splits Kathedrale, deren Turm hoch in den Himmel ragt und von dem aus Sie einen wunderbaren Blick auf die Altstadt genießen können.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Split erkunden

Splits Flair: wunderschöne Stadt mit großer Geschichte und pulsierendem Leben an der Adriaküste

Top 3 Sehenswürdigkeiten

  • Diokletianpalast
  • Riva
  • Stadtberg Marjan

Faktencheck Split

  • Altstadt: sehr gut erhaltene Altstadt mit antiken, mittelalterlichen und modernen Elementen
  • Beste Aussicht: Kathedrale von Split, Stadtberg Marjan
  • Kultur: Museum für Archäologische Denkmäler Kroatiens, Galerija Mestrovic
  • Genuss: Platz Prokurative, Strandpromenade Riva
  • Shopping: Strandpromenade Riva
  • Parks, Gärten: Park Marjan, Stadtpark
  • Währung: Kroatische Kuna

Auf Kreuzfahrten Splits lebendiges Herz entdecken

Um nach einer Reise in die Antike wieder in die lebendige Moderne zurückzukehren, sollten Sie einen Abstecher an die Hafenbucht unternehmen. Hier liegt die Riva, eine Flaniermeile, die aufwendig renoviert und saniert wurde. Die Uferpromenade ist von Palmen umrandet, hier finden Sie auch Restaurants und Cafés für einen kleinen Snack zwischendurch oder auch ein elegantes Mittagessen. Auch am Platz Prokurative herrscht lebendiges Treiben, hier finden Events und Feste statt, aber auch Cafés und Bars prägen das Bild; und Sie haben einen tollen Blick auf den schönen Hafen. Ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen und Verweilen auf Kreuzfahrten nach Split finden Sie sicherlich im Stadtpark, der ganz in der Nähe des Goldenen Tors liegt und insbesondere durch seine schönen Brunnenbauten beeindruckt. Für die etwas Abenteuerlustigen ist ein Ausflug zum Stadtberg Splits, der allerdings nur rund 200 Meter hoch ist, zu empfehlen. Der Stadtberg Marjan wird von einem Naturpark mit vielen schönen Pinienbäumen bedeckt und bietet eine grandiose Aussicht auf die Altstadt und das tiefblaue Meer. Wer auf Kreuzfahrten Split entdecken möchte, kann dies unter anderem mit Mein Schiff, Costa Kreuzfahrten, AIDA Clubschiff oder Norwegian Cruise Line.


Großes Foto oben: © neufal54 / pixabay

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top