Kreuzfahrten Sommerferien 2018

Ferienspaß für die ganze Familie

Jede Familie kennt es nur zu gut: Alljährlich stellt sich die Frage, wohin es in die Sommerferien geht. Abwechslung muss für die längste schulfreie Zeit des Jahres her. Wenn die Klassenzimmer im Hochsommer für rund 6 Wochen geschlossen bleiben, will die Zeit so gut wie möglich genutzt werden. Aber oft trennen sich die Vorstellungen der einzelnen Familienmitglieder. Während sich die Erwachsenen nach Erholung von der anstrengenden Arbeit sehnen, freuen sich die Kinder auf abwechslungsreiche Abenteuer!

Kreuzfahrten Sommerferien 2018: eine gute Entscheidung

Wie wäre es daher mit Familien Kreuzfahrten auf einem modernen Hochseeschiff? Hier ist auf großer Seefahrt alles dabei, um die gesamte Familie auf Kreuzfahrten in den Sommerferien 2018 glücklich zu machen: Rundum-Erholung, Spaß, Spiel, Unterhaltung und interessante Landausflüge. Weil der längste Urlaub des Jahres meist schon frühzeitig ausgewählt und gebucht wird, profitieren Sie zudem leicht von preislich unschlagbaren Frühbucher Kreuzfahrten, die die Urlaubskasse der Eltern schonen.

Abwechslungsreiche Landausflüge: Bildung zum Mitnehmen

Kreuzfahrten mit Kindern haben viele Vorteile, die Sie auf Kreuzfahrten in den Sommerferien 2018 entdecken können. Wussten Sie schon, dass man auf Landausflügen geradezu unbemerkt Bildung tankt? Wo lernen Schüler besser als vor Ort? Und dann noch ganz ohne Anstrengung und strenge Lehrer. Besuchen Sie auf der Kreuzfahrt Ihrer Wahl Metropolen und malerische Orte und erfahren auf geführten Touren erstaunliche Neuigkeiten über die Kultur, Geschichte und das Leben in den besuchten Städten und Regionen, z. B. rund um das Mittelmeer, in Asien oder in den USA. Aber keine Angst: Wer sich auch im Urlaub vor Bildung scheut, kann den Badespaß vom Sonnendeck auch an den besuchten Häfen fortsetzen. Sehr beliebt sind Reisen, die zu den Kanarischen Inseln oder in den Indischen Ozean führen. Da haben Ihre Sprösslinge nach den Ferien, zurück in ihrer Klasse, ganz sicher viel zu erzählen.

Abwechslungsreiche Kreuzfahrten in den Sommerferien 2018

Warum ist ein Hochseeschiff die „richtige Kleinstadt“, in der sich für mehrere Wochen die ganze Familie wohlfühlt? Die Eltern schätzen die komfortablen Sonnendecks, den Wellness-Bereich und Fitnessangebote. Für Kinder und Jugendliche haben Reedereien wie z. B. Costa Kreuzfahrten, MSC Kreuzfahrten oder Royal Caribbean Clubs und Angebote, die auf mehrere Altersstufen abgestimmt sind. Auf Kreuzfahrten in den Sommerferien 2018 treffen hier Schüler aus verschiedenen Regionen zusammen und schließen schnell Freundschaften. Wasserparks, Computerspiele und spektakuläre Shows tun das Übrige, um die erholungsbedürftigen Kids zu erfreuen. Klicken Sie sich am besten gleich durch die Kreuzfahrt Angebote für die nächsten Jahre und sichern Sie sich bequeme, günstige Kabinen für Ihre Kreuzfahrt in den Sommerferien 2018.


Abbildung oben: © smallredgirl / fotolia.com

Top