Kreuzfahrten Seydisfjördur

Zu Besuch in Seydisfjördur

Natur erkunden, die Künstler inspiriert: Kreuzfahrten Seydisfjördur

Der kleine Fischerort Seydisfjördur liegt im Osten Islands und wird unter anderem auf Kreuzfahrten ab Hamburg angelaufen. Seydisfjördur ist in mancher Beziehung ein besonderer Ort. So legt im Hafen die einzige Autofähre an, die Island mit dem europäischen Festland verbindet. Zudem war Seydisfjördur der erste Ort Islands, der vollständig über Elektrizität verfügte. Wer heute auf einer Nordland-Kreuzfahrt z. B. mit Mein Schiff, Azamara, MSC Kreuzfahrt oder AIDA Clubschiff nach Seydisfjördur kommt, kann sich auf herrliche Natur und einen sehenswerten Ortskern mit gut erhaltenen alten Holzhäusern freuen. Die Landschaft besticht durch die Lage an einem Fjord, karge, grüne Weite sowie Berge mit teils schroffen Bergkämmen, die bis weit über den Frühling hinaus schneebedeckt sind. Die Natur rund um Seydisfjördur diente schon so vielen Musikern und bildenden Künstlern als Inspirationsquelle, dass der Fischerort weithin als Künstlerdorf bekannt ist. Doch nicht nur für Natur und Kunst z. B. auf Kreuzfahrten 2019 ist in Seydisfjördur gesorgt, sondern auch für Möglichkeiten, sportlich aktiv zu werden.

Die Geschichte Seydisfjördurs geht bis in das 8. Jahrhundert zurück

In der Gegend um Seydisfjördur ließen sich Menschen bereits während der ersten, gut dokumentierten Besiedlungsphase Islands nieder. Ruinen und Gräberfunde in Seydisfjördur lassen sich auf das 8. Jahrhundert datieren. Wann der Ort seinen Namen erhielt, ist nicht dokumentiert, doch die deutsche Bedeutung „Fjord der Feuerstelle“ deutet auf eine sehr frühe Zeit. Mitte des 19. Jahrhunderts siedelten sich vor allem dänische und norwegische Händler in Seydisfjördur an. Der Heringsfang und -handel war für lange Zeit die vornehmliche Einnahmequelle der Bevölkerung. Bis heute sind viele Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert erhalten. Heute ist neben der Fischerei der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle für den Ort.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Seydisfjördur erkunden

Seydisfjördurs Flair: Fischer- und Künstlerort in traumhafter Landschaft

Top 3 Sehenswürdigkeiten:

  • Klangkunstwerk Tvisongur
  • Kirche in Seydisfjördur
  • Wechselstromkraftwerk Fjarðarselsvirkjun

Faktencheck Seydisfjördur:

  • Beste Aussicht: Hotel Snæfell
  • Altstadt: Holzhäuser
  • Kultur: Skaftfell Kulturzentrum
  • Natur: Berge, Fjord und Wasserfälle wie der Gufufoss
  • Währung: Isländische Krone

Vom Wechselstrom zum Klangkunstwerk: Kreuzfahrten Seydisfjördur

Die Bauweise der bunten, historischen Holzhäuser Seydisfjördurs entstand im 19. Jahrhundert in Norwegen; sie wurde von Geschäftsleuten als Vorlage übernommen. Aus dieser Zeit stammte auch die kleine malerische Kirche des Ortes, die mit ihrer hellblauen Holzfassade vor mächtigen Bergen im Hintergrund ein schönes Fotomotiv bietet. Kunstinteressierte finden in Seydisfjördur gleich zwei Highlights: das Skaftfell Kulturzentrum, das Werke vieler isländischer Künstler und das Klangkunstwerk Tvisongur zeigt. Seit 2012 begeistert das Akustikwunder des Berliner Künstlers Lukas Kühne die Besucher. Fünf kuppelartige Skulpturen geben durch ihre besondere Bauweise die Klänge und Geräusche auf eine ganz eigene, atmosphärische Weise wieder.

Einen wunderbaren Blick über die Bucht gewinnt man vom Hotel Snæfell an der Mündung des Flusses Fjarðará in den Fjord. Ebenfalls atemberaubend ist der Gufufoss, ein Wasserfall, der 27 Meter in die Tiefe rauscht. In der näheren Umgebung gibt es noch über zehn weitere Wasserfälle. Freizeitsportler können sich auf Ihrer Schiffsreise über Seydisfjördur auf eine breite Palette an Möglichkeiten freuen. Außer auf Wander- und Fahrradtouren können Urlauber auf Kreuzfahrten die herrliche Natur im Kajak oder beim Angeln genießen.

In der Nähe Seydisfjördurs befindet sich das erste Wechselstromkraftwerk Islands mit dem Namen Fjarðarselsvirkjun, das 1913 errichtet wurde und den Ort heute noch mit Strom versorgt. Es ist in fast ursprünglichem Zustand zu besichtigen; im ersten Stock informiert ein Museum über die Geschichte der Einrichtung. Genießen Sie Ihren Ausflug in Seydisfjördur auf einer unserer beliebten Kreuzfahrten mit Bordguthaben.


Top