Kreuzfahrten Seychellen

Angebote Seychellen

Kreuzfahrten Seychellen: Entdecken Sie eine traumhafte Welt aus mehr als hundert Inseln

Ein kleiner, traumhafter Inselstaat mitten im Indischen Ozean wartet darauf, von begeisterten Urlaubern auf Kreuzfahrten entdeckt zu werden. Auf einer Gesamtfläche von etwa 450 km² verteilen sich über hundert Inseln. Einige davon sind besonders winzig und bestehen aus Granit- oder Korallen. Freuen Sie sich jetzt schon auf den herrlichen Blick vom Deck Ihres Kreuzfahrtschiffes, wenn Sie sich auf Kreuzfahrten den Seychellen nähern. Die Hauptinsel der Seychellen ist Mahé. Die Hauptstadt Victoria besitzt einem großen Hafen, an dem Kreuzfahrten im Indischen Ozean gern einen Stopp anlegen. Mit über 20.000 Einwohnern lebt hier rund ein Viertel der Inselbewohner. Erleben Sie auf einem Landausflug das sehenswerte Victoria und bewundern das gemischte Stadtbild, das von britischer und von französischer Kolonialzeit geprägt ist. Besonders auffällig ist der Uhrenturm, der Sie sicherlich an Big Ben in London erinnert. Französisch geprägt ist dagegen die katholische Hauptkirche des Inselstaates: die „Cathedrale de la Conception Immaculé“. Auch Sie möchten die Seychellen kennenlernen? Blättern Sie sich durch unsere Kreuzfahrten 2018 und wählen die für Sie passende Hochseekreuzfahrt. Unter anderem können Sie auf einem AIDA Clubschiff oder auch mit Cunard oder MSC dieses Traumziel erreichen.

Kreolische Küche und spannende Schatzlegenden verlocken zu Besuch auf den Seychellen

Wenn Sie auf Seychellen-Kreuzfahrten Victoria besuchen, kosten Sie beim Bummeln durch die Gassen ein typisch kreolisches Gericht aus frischen Fisch, Gemüse, Reis und exotischen Gewürzen. Vielleicht bekommen Sie Ihr Essen sogar in einer besonderen Schale serviert, hergestellt aus den 10-25 Kilo schweren Samen der Seychellenpalme, serviert. Die Palme wächst nur auf den Inseln Praslin und Curieuse und ihre Kokosnussfrucht gilt als die größte der Welt. Doch nicht nur Mahé ist während Kreuzfahrten über die Seychellen Ihren Ausflug wert. Beim „Inselhopping“ bekommen Sie auch einen Eindruck von den anderen Inseln. Sehr beliebt bei Besuchern aus aller Welt ist der „Schatz von Labuse“. Die Legende über einen Piratenschatz, der auf der Insel Moyenne versteckt sein soll, ist für Schatzsucher unter den Schiffspassagieren eine ganz besondere Verlockung. Übrigens: Wenn Sie langfristig planen, können Sie häufig mit Frühbucher Kreuzfahrten richtig sparen!

Kreuzfahrten Seychellen: Traumstrände, wohin das Auge reicht

Praslin ist die zweitgrößte Insel der Seychellen. Beim Landgang können Sie hier einen der schönsten Strände der Seychellen besuchen: den „Anse Lazio“. Die Farbe des Meeres ist hier so wunderschön blau, wie Sie es sonst fast nirgends sehen. Wie paradiesisch die Strände sind, ist Ihnen vielleicht aus einer Fernsehwerbung bekannt, in der weiße Kokuskugel-Süßigkeiten von weiß gekleideten Personen genascht werden. Sie wurde am Strand „Anse Source d’Argent“ auf der Insel La Digue aufgenommen - eine Gegend, die für Kreuzfahrt Hochzeitsreisen ideal ist. Wenn Sie gerne tauchen, wird Sie der Artenreichtum der Korallenriffe begeistern. Aber auch der tropische Regenwald birgt eine unglaubliche Tiervielfalt. Nehmen Sie an einer geführten Tour rund um die Insel teil oder besteigen Sie den 333 Meter hohen „Nid d’Aigle“ für eine großartige Aussicht, bevor es zu anderen Höhepunkten des Indischen Ozeans, wie z. B. Madagaskar oder Mauritius, weitergeht. Erkunden auch Sie auf Kreuzfahrten die Seychellen!

Kreuzfahrten Seychellen

Kreuzfahrten Seychellen: einige Schiffe, die hier unterwegs sind

Kreuzfahrten Indischer Ozean: Länder und Regionen im Überblick

Abbildung großes Bild oben: © 3dman_eu / pixabay.com

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top