Kreuzfahrten Schulferien

Und sind die Schulferien manchmal noch so kurz… eine Kreuzfahrt lohnt sich immer

Eltern mit schulpflichtigen Kindern planen ihre Urlaube passend zu den Schulferien. Nicht immer gibt es gleich 6 Wochen schulfrei wie im Sommer, aber wer verreist nicht auch gern zu anderen Jahreszeiten. Wenn Sie mit Ihren Lieben verschiedene Länder bereisen, das Meer genießen und gleichzeitig ausgiebig entspannen möchten, ist eine Kreuzfahrt genau die richtige Wahl. Die Reisedauer der verschiedenen Kreuzfahrtangebote, die Sie in den Schulferien nutzen können, reichen von nur 3 Tagen bei Minikreuzfahrten bis hin zu einer kleinen Weltreise von 40 Tagen. Eine Hochseereise lohnt sich deswegen in jedem Fall, unabhängig davon, für welche Schulferien Sie sich entscheiden.

Frühbucher planen mit Blick auf den mehrjährigen Ferienkalender

Nutzen Sie z. B. die Angebote einer Minikreuzfahrt in den Pfingstferien. Starten Sie Ihre Schiffsreise direkt von einem deutschen Hafen wie Hamburg, Warnemünde oder Kiel, um die kurze Zeit noch besser zu nutzen. Wenn die Schulferien Ihrer Kinder länger sind wie in den Osterferien oder Herbstferien, lohnen sich Kreuzfahrten mit Flug zum Abfahrtshafen. Wie wäre es z. B. mit einer Mittelmeer-Kreuzfahrt z. B. mit Costa Kreuzfahrten, die u. a. in Barcelona, Genua oder Venedig starten? Erleben Sie in den Schulferien gemeinsam Länder wie Spanien, Italien, Griechenland oder Frankreich. Vielleicht wollen Sie lieber bei tropischen Temperaturen unter Palmen entspannen? Dann sind die Weihnachtsferien oder die Winterferien die ideale Zeit für eine Karibik-Kreuzfahrt, z. B. mit der Norwegian Cruise Line. Frühzeitig gebucht kommen Sie in den Genuss besonderer Angebote, die auch die Haushaltskasse schonen. Träume werden wahr und Ihre Schulkinder werden große Augen bekommen, wenn Sie die großartige Wasserwelt, z. B. der Antillen, kennenlernen.

Schulfreie Zeit nach Herzenslust genießen

Erleben Sie langersehnte Reiseziele und ein abwechslungsreiches Programm auf einem komfortablen Hochseeschiff. Ihre Kinder werden ihre Schulferien mit einem aufregenden Unterhaltungsangebot an Bord verbringen. Lassen Sie sie in den Pools planschen, während Sie selbst auf dem Sonnendeck entspannen. Auf einem Kreuzfahrtschiff können Sie es sich so richtig gut gehen lassen. Genießen Sie gemeinsam Sport und Spiel, Kinobesuche und wagemutige Akrobatenshows. Die großen Reedereien erweitern die Unterhaltungsmöglichkeiten für Familien an Bord immer mehr. Achten Sie bei einer Kreuzfahrt in den Schulferien auf familienfreundliche Kreuzfahrten wie z. B. auch von MSC, bei denen Unterhaltung für Kinder genauso viel zählt wie das Verwöhnen der Eltern.

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner