Kreuzfahrten Schottland

Kreuzfahrten Schottland

Von den Shetlands bis nach Glasgow: auf Seereise zu Schottlands Höhepunkten 

Wie könnte man eine Reise zu den Britischen Inseln besser planen, als eine besonders schöne Kreuzfahrtroute auszuwählen, die Sie gleich zu allen Höhepunkten dieser Region bringt? Ganz sicher wird Sie diese Seefahrt auch in das unverwechselbare Schottland bringen. Highlands and Islands – Hochland und Inseln – prägen den Charakter der nördlichen Landschaften der britischen Hauptinsel. Sie werden selbst erleben, wie die stolzen Schotten noch heute dafür sorgen, dass ihre Tradition lebendig bleibt. So werden Sie auf Landausflügen Ihrer Reise zu den Britischen Inseln reichlich Gelegenheit haben, Erinnerungsstücke an Ihre Kreuzfahrt nach Schottland zu erstehen: Tartan-Stoffe mit den traditionellen Karomustern der alten Clans, fast regendichte Wollpullover oder guten, schottischen Whisky. Übrigens: Zu besonderen Anlässen werfen sich hier die Männer noch heute gern in den Kilt, den berühmten Schottenrock. Doch so geschichtsbewusst die Bevölkerung auch ist, so jung und modern ist heute das Leben in den Großstädten der Region. Freuen Sie sich daher nicht nur auf die herrliche Landschaft, sondern auch auf den Besuch von Glasgow sowie der Universitätsstadt Edinburgh am langgestreckten Firth of Forth.

Die Metropolen des Landes: mittelalterliche Stadtkerne und hochmoderner Städtebau

Ob Sie einen Landausflug der Reederei buchen oder Edinburgh auf eigene Faust erkunden – Sie können die Sehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt gar nicht übersehen. Das altehrwürdige, mächtige Schloss überragt auf dem „Castle Rock“ die wunderschöne Altstadt rund um die Royal Mile.  Aber auch die Neustadt entzückt die Besucher mit ihrer georgianischen Architektur. Ihre eleganten Straßenzüge starten an der Prachtmeile Princess Street. Gartenfreunde sollten den Besuch des zweitältesten Botanischen Gartens Großbritanniens auf Ihre To-do-Liste setzen. Er besitzt einen weltweiten Ruf und lockt seine Besucher u. a. mit einem der höchsten Tropenhäuser und mit spektakulären Raritäten. Auf einen ganz anderen Stil können Sie sich einstellen, während Sie sich auf Ihrer Seereise der größten Stadt Schottlands, Glasgow, nähern. Als traditionelle Arbeiterstadt litt sie bis in die 1980er Jahren zunächst am wirtschaftlichen Niedergang der ansässigen Industrie. Dann wurden große Summen in die Sanierung der Stadt sowie moderner, richtungsweisender Architektur investiert. Die Europäische Kulturhauptstadt von 1996 hat den Schritt zu einer pulsierenden, dienstleistungsorientierten Großstadt geschafft, von der Sie sich auf Ihrem Landgang einen Einblick verschaffen können.

Die Inseln Schottlands: Hier fällt es leicht, "ganz bei sich zu sein"

Nach so viel Kultur und Bildung haben Sie sich die Ruhe der schottischen Inseln redlich verdient. Besuchen Sie z. B. die Häfen Lerwick auf den Shetlands, Stornoway auf den Hebriden und Kirkwall auf den Orkneys. Wildromantische, raue Küsten und weite Torflandschaft versetzen Sie in ein Urlaubstraumland aus zahlreichen Inseln, zwischen denen Ihr erfahrener Kapitän Kurs hält. Hier sind Sie wirklich fern von der Hektik des Alltags. Die Uhr scheint stillzustehen beim Blick auf die hohen Klippen und dem Flug der zahlreichen Seevögel, die in dieser Region ihre Heimat haben. Auf der landschaftlich sagenhaft schönen Isle of Sky geht es zudem auf Ausflügen weit in die Vergangenheit der Besiedlung der schottischen Inseln. Besichtigen Sie alte Rundtürme (Brochs), Steinhügel (Cairns) und Hinkelsteine (Menhire), und lassen Sie sich deren Bedeutung von Ihrer kundigen Führung erklären. Lebenszugewandter geht es dagegen in Oban zu, auf das sich Whisky-Fans freuen. Versäumen Sie dort nicht die Besichtigung der Oban Distillery, die seit 1794 ausgezeichneten Whisky produziert. Das kräftige Aroma, das Sie in den Kesselräumen einatmen, macht die Verkostung speziell. Lassen Sie diese Erlebnisse doch an der gediegenen Bar an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffs, z. B. von MSC Kreuzfahrten, Cunard oder Norwegian Cruise Line Revue passieren.

 

 

Top