Kreuzfahrten San Juan

San Juan, die Hauptstadt von Puerto Rico, liegt im Nordosten der Insel und ist ihr kulturelles und touristisches Zentrum. San Juan wurde im Jahr 1521 von den Spaniern gegründet.
Die Hauptsehenswürdigkeiten von San Juan sind die riesige Festung El Morro, die mit ihren 40 m hohen Mauern die Kulisse der Hafeneinfahrt bestimmt und La Fortaleza, ein beeindruckender, kreideweißer, festungsartige Palast, der zur Residenz des Gouverneurs und Regierungssitz wurde. Beide Bauten wurden im 16. Jh. zum Schutz gegen die Piraten errichtet und gelten als die eindrucksvollsten Festungsbauten der Karibik. Sie gehören zur malerischen Altstadt, die 1983 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Außerdem besticht die Stadt mit ihren engen, kopfsteingepflasterten Gassen, pastellfarbenen Häusern und großzügig angelegten Plazas. Zu den Sehenswürdigkeiten San Juans gehören auch der Botanische Garten, das Museum für Geschichte mit Ausstellungen zur Archäologie und Kunstgeschichte Puerto Ricos.


Top