Kreuzfahrten Salerno

Salerno liegt im Süden Italiens, am Golf von Salerno an einer der schönsten Küsten Italiens. Die Stadt verdankt ihren Namen dem römischen Militärlager Salernum, war aber schon vorher von den Etruskern besiedelt. Archäologische Funde aus der Umgebung Salernos können im Archäologischen Museum besichtigt werden. Bereits während der Antike wuchs Salernos Bedeutung als Handelsplatz und im Mittelalter nahm die Stadt durch Handelsbeziehungen zu Sizilien und Nordafrika einen Aufschwung.
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind das Castello di Arechi und die Kathedrale von San Matteo mit der Grabstätte des Heiligen Gregor VII., des Evangelisten Matthäus und Diözesan-Museum. Beide Baudenkmäler stammen aus der Zeit der Normannenherrschaft.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner