Kreuzfahrten Saguenay

Zu Besuch in Saguenay

Umgeben von herrlicher Landschaft: Kreuzfahrten Saguenay

Saguenay liegt im Südosten Kanadas in der französischsprachigen Provinz Québec. Die Stadt mit ca. 145.000 Einwohnern liegt am Rivière Saguenay, der der Stadt ihren Namen gab. Saguenay ist eine lebendige Wirtschaftsstadt, die 2002 aus mehreren Städten und Gemeinden entstand. Vor allem die Lage von Saguenay macht die Stadt als Reiseziel empfehlenswert: 180 Kilometer nördlich von Québec erfreuen sich die Einwohner der Region einer Landschaft, die vom riesigen Saguenay-Fjord und dem nur 50 Kilometer entfernten und fast runden, etwa 900 Quadratkilometer großen Lac Saint-Jean geprägt ist. Wanderer, Bergkletterer und Wassersportler zieht es von weither nach Saguenay – und das zu jeder Jahreszeit, vom Frühling bis zum Winter. Übrigens: Nicht nur die Menschen sprechen hier französisch, sondern auch in der Kultur und in der Kulinarik lassen sich bis heute französische Ursprünge finden. Die Stadt Saguenay wird unter anderem von den Kreuzfahrtschiffen der Reedereien AIDA Clubschiff, Cunard und Mein Schiff angefahren. Freuen auch Sie sich darauf, Saguenay und ihre traumhafte kanadische Landschaft zu erkunden – vielleicht bereits auf einer reizvollen Kreuzfahrten 2019 nach Nordamerika.

Die junge Geschichte von Saguenay als „Le Royaume“

Saguenay hat eine junge Stadtgeschichte – sie entstand 2002 aus der Fusion der Städte Chicoutimi, Jonquière, La Baie und Laterrière und benachbarter Gemeinden. In den ersten Jahrzehnten der Besiedlung aus der alten Welt entwickelte sich hier Anfang des 18. Jahrhunderts zunächst ein lukrativer Pelzhandel. Im frühen 20. Jahrhundert brachten Zellstoff- und Papierfabriken einen Aufschwung mit sich. Anfang der 1920er Jahren wurde hier das damalig weltgrößte Aluminiumwerk errichtet und in den 1940er Jahren entstand die damals weltgrößte Wasserkraftanlage. Bis heute sind die Städte, nun verschiedene Arrondissements der Stadt Saguenay, wichtige Wirtschaftszentren der Region. Die Einwohner nennen ihre neugegründete Stadt gern auch „Le Royaume“, das Königreich.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Saguenay erkunden

Sehenswürdigkeit:

  • die Landschaft

Faktencheck Saguenay:

  • Kultur: La Pulperie de Chicoutimi
  • Natur: Saguenay-Fjord, Lac Saint-Jean
  • Spezialität: Pouding Chômeur, Kuchen mit Ahornsirup
  • Währung: Kanadischer Dollar

Nationalpark als Hauptattraktion: Kreuzfahrten Saguenay

Die beeindruckendste Sehenswürdigkeit von Saguenay ist der Fjord; mit einer Länge von fast 100 Kilometern zählt er zu den längsten Fjorden der Welt. Ein großer Teil der herrlichen Landschaft steht unter Naturschutz und zählt zum Nationalpark Saguenay. Wer auf Schiffsreisen nach Saguenay kommt, sollte sich daher unbedingt über die angebotenen Landschaftsausflüge informieren, seien sie mit Wanderungen oder Bootstouren verbunden.

Wer auf Kreuzfahrten Saguenay besucht, wird bestimmt feststellen, dass man hier sehr viel Wert auf Kunst, Kultur und historisches Erbe legt; davon zeugen mehrere spannende Museen. Darunter ist das La Pulperie de Chicoutimi ein besonders spannendes, weil es auch als Kulturzentrum dient; es ist in einer alten Mühle untergebracht und informiert über die Geschichte der Region. Rund um das Museum erstreckt sich außerdem ein schöner großer Park, durch den es sich wunderbar flanieren lässt. Kunstinteressierte werden sich vielleicht auch die Pyramide Ha! Ha! in La Baie anschauen wollen. Sie ist ein beeindruckendes Kunstdenkmal aus kanadischen Achtung-Verkehrszeichen, das an ein Hochwasser von 1996 erinnert.

Diejenigen, die sich für sportliche Aktivitäten begeistern, sind in Saguenay genau richtig, denn hier bieten sich in naher Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für Klettertouren oder Fahrten mit einem Kanu. Im Winter können Urlauber auch an Hundeschlittenfahrten teilnehmen. Übrigens: Über Sagenay führen auch viele unserer Kreuzfahrten mit Bordguthaben

Kreuzfahrten Saguenay: Schiffe, die hier unterwegs sind


Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top