Kreuzfahrten Puerto Limon

Puerto Limon liegt an der Karibikküste Costa Ricas in Mittelamerika. Die Stadt verfügt über den Haupthafen des Landes. Im Jahr 1502 landete dort Christoph Kolumbus, an dieses Ereignis erinnert ein Fest mit Jahrmarkt und Steeldrum-Gruppen. Das Flair der Stadt wird bestimmt durch die Einwohner mehrheitlich afrikanischer Abstammung, die im 19. Jh. aus Jamaika zum Bau der Eisenbahnlinie hierher verbracht wurden. Im Norden der Stadt beginnt der Tortuguero-Kanal, der viele Flüsse miteinander vereint, und eignet sich gut für Bootstouren, auf denen die heimische Flora und Fauna besichtigt werden kann. Der Nationalpark Tortuguero bietet über 300 Vogelarten und eine reiche Tier- und Pflanzenwelt. Der Vargas Park im Zentrum der Stadt bietet die Möglichkeit, Dreizehen-Faultiere zu beobachten. Puerto Limon verfügt über einen mehr als 300 km langen, feinen, weißen Sandstrand, ideal für Badeurlaub und mit einem Wassersportrevier zum Surfen oder Bootfahren und mit Korallenriffen zum Tauchen.

 

 


Top