Kreuzfahrten Porto Torres/ Sardinien

Porto Torres auf Sardinien wurde im Jahr 1842 durch den Zusammenschluss des Siedlungsgürtels am Hafen mit der damaligen Stadt Torres gegründet. Die Region selbst ist schon seit der Jungsteinzeit besiedelt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört San Gavino, die Basilika von Torres. Sie wurde im Jahr 1065 von pisanischen Baumeistern auf dem Gebiet einer ehemaligen Nekropole im romanischen Stil errichtet. San Gavino ist der größte romanische Kirchenbau Sardiniens und architektonisch interessant, da sie mit einem im Osten und Westen jeweils durch Apsiden abgeschlossenes Langschiff besitzt.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner