Kreuzfahrten Phuket

Angebote für Phuket

Auf Kreuzfahrten Phuket, die größte thailändische Insel, erkunden

Die etwa 50 Kilometer lange und 22 Kilometer breite Insel Phuket liegt in der Andamanensee im Süden Thailands und ist die größte Insel des Landes. Als einzige Insel besitzt sie den Status einer Provinz, zu der noch einige kleinere Nebeninseln gehören. Lediglich eine schmale Wasserstraße trennt Phuket vom thailändischen Festland; dennoch besitzt die Insel neben Bangkok den zweiten internationalen Flughafen Thailands. Bekannt und beliebt bei Besuchern aus aller Welt ist Phuket vor allem für seine traumhaften Sandstrände mit türkisfarbenem Wasser und hervorragenden Bade- und Wassersportmöglichkeiten sowie das aufregende Nachtleben an der Westküste. Auch wenn große Teile der Insel touristisch erschlossen sind, so begeistert Phuket nicht nur mit Strand und Party, sondern auch mit authentischem asiatischen Leben und thailändischer Kultur, die Sie während Kreuzfahrten über Pkuket bei Tempelbesichtigungen, beim Marktbesuch oder beim Altstadtbummel durch Phuket Town erleben können. Wer auf Kreuzfahrten Phuket erleben möchte, kann die unter anderem mit Mein Schiff, Costa Kreuzfahrten, Royal Caribbean und MSC Kreuzfahrt.

Portugiesische Einflüsse in Phuket Town

Eine Legende berichtet, dass der ägyptische Geograph Ptolemäus im 1. Jahrhundert n. Chr. Phuket erstmals besucht haben soll. Die erste gesicherte Erwähnung in den Kedah-Annalen stammt aus dem Jahr 1200. Unter dem Königreich Ayutthaya und König Ekathotsarot begann der Handel mit den Europäern. Seit dem 16. Jahrhundert gab es hier eine portugiesische Handelsniederlassung. Ihr sino-portugiesischer Einfluss ist noch heute in der Altstadt von Phuket Town gut erkennbar. War bis in die 1970er Jahre Zinnbergbau und -handel Hauptquelle Phukets Wohlstands, ist es heute der Tourismus. Wie wäre es mit einer der verlockenden Kreuzfahrten 2019, die u. a. nach Phuket führt?

Landausflug: auf Kreuzfahrten Phuket erkunden

Phukets Flair: malerische Insel mit Traumstränden und viel thailändischer Kultur 

Top 3 Sehenswürdigkeiten

  • Big Buddha
  • Wat Chalong
  • Laem Pormthep

Faktencheck Phuket

  • Altstadt: Phuket Town mit sino-portugiesischen Gebäuden und chinesischen Tempeln
  • Beste Aussicht: Blick vom Karon View Point und vom Khao Nakkerd (Big Buddha)
  • Kultur: Jui Tui, Chinpracha Haus
  • Genuss & Shopping: Phuket Town, Wochenendmarkt
  • Strände: Patong Beach, Mai Khao Beach, Naithon Beach, Panwa Bucht, Surin Beach
  • Parks, Gärten: Khao Phra Thaeo Nationalpark
  • Währung: Baht

Strände soweit das Auge reicht: Kreuzfahrten Phuket

Schon die Vielfalt von Phukets Stränden lässt erahnen, dass die Insel für jeden Urlaubstyp etwas zu bieten hat. Freuen Sie sich darauf, auf Kreuzfahrten Phukets Küste zu erkunden. Ist der Patong Beach an der Westküste mit seinen zahlreichen Hotels, Bars und Geschäften vor allem ein Domizil für Feierwütige und Shoppingliebhaber, so bietet der Mai Khao Beach, Phukets längster und nördlichster Strand, eine wahre Ruheoase für Erholungsbedürftige. Der Naithon Beach und die Panwa Bucht liegen etwas abseits im Osten bzw. im Süden der Insel und können am bequemsten mit dem Roller erreicht werden.

Doch nicht nur Badeurlauber, sondern auch Kulturinteressierte kommen während Kreuzfahrten beim Landausflug auf der Insel Phuket voll auf ihre Kosten. Schlendern Sie durch die Altstadt von Phuket Town und bewundern Sie das architektonische Ensemble aus Bauten im sino-portugiesischen Stil und chinesischen Tempelanlagen. Sehenswert sind vor allem die Straße Soi Rommanee, die Thalong Road, der chinesische Schrein Jui Tui und das Chinpracha Haus, ein Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Zu den berühmtesten Attraktionen der Insel zählt auch der 45 Meter hohe "Big Buddha", der auf der Khao Nakkerd genannten Erhebung im Süden Phukets thront. Genießen Sie von dort aus den fantastischen Ausblick auf Phuket Town, die Bucht von Chalong, die Racha Inseln und den Wat Chalong, einen der bekanntesten Tempel Phukets. Der Karon View Point bietet einen der berühmtesten Ausblicke auf die Insel. Naturbegeisterte auf Südostasien-Kreuzfahrten zieht es auf Phuket in den Khao Phra Thaeo Nationalpark, wo man durch den Regenwald wandern und Wasserfälle bewundern kann. Für einen ausgiebigen Marktbummel und zum Kennenlernen der thailändischen Küche eignet sich der Wochenendmarkt in Phuket Town mit unzähligen Ständen und Garküchen mit günstigen, authentischen Gerichten.

Kreuzfahrten Phuket: einige Schiffe, die hier unterwegs sind


Abbildung: © Mariamichelle / pixabay.com

Top