Kreuzfahrten Pembroke

Pembroke ist eine historische Siedlung in West Wales. Der Name der Stadt und des Landkreises bedeutet so viel wie "Lands End". Im Pembroke Castle, heute die Ruine einer mittelalterlichen Steinburg, ist König Heinrich VII. von England geboren. Später wurde es zum Ort der Ritter des Johanniterordens in Großbritannien. Das älteste Steingebäude war ein Wehrturm, der zwischen 950 n. Chr. und 1000 n. Chr. errichtet wurde. Im Jahre 1866 wurde es Oliver Cromwells's Hauptquartier während der Belagerung von Pembroke im englischen Bürgerkrieg.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner