Kreuzfahrten Oranjestad

Angebote für Oranjestad

Palmen, Strand und Urlaubsstimmung: Kreuzfahrten Oranjestad

Reisen Sie auf Karibik-Kreuzfahrt zum Traumziel Aruba mit seiner Hauptstadt Oranjestad. Die sehenswerte Stadt mit rund 30.000 Einwohnern lockt mit Palmen, warmen Temperaturen das ganze Jahr über und lebendigem Flair. Wie es sich für ein Urlaubsparadies im Karibischen Meer gehört, befinden sich mehrere einladende Strände mit weißem Sand in der Nähe der Stadt. Vergessen Sie den Alltag und genießen Ihre Kreuzfahrt nach Oranjestad in vollen Zügen - vielleicht schon in diesem Jahr, auf Kreuzfahrt in 2019. Spazieren Sie durch die bunte Stadt, deren Stadtbild ein harmonisches Zusammenspiel aus niederländischer Kolonial - und bunter Lokalarchitektur widerspiegelt. Außerhalb der Stadt finden Sie auch Gebäude im Cas di torto Stil; hierbei handelt es sich um eine traditionelle Bauweise arubanischer Häuser aus dem 18. Jahrhundert. Kosten Sie exotische Spezialitäten der Niederländischen Antillen, lassen Sie sich von der Kultur Arubas verzaubern und entdecken Sie neue Sehenswürdigkeiten. Unabhängig davon, ob Sie einen entspannten Tag am Strand genießen oder lieber viele Sehenswürdigkeiten und Museen besuchen wollen: auf Kreuzfahrten Oranjestad ist für jeden was dabei. Zu den Reedereien, die auf Kreuzfahrten Oranjestad anlaufen, zählen AIDA Clubschiff, Mein Schiff, MSC Kreuzfahrt und Royal Caribbean.

Von der Pferdebucht zur Hauptstadt Arubas: Oranjestads Geschichte

Lange Zeit hatte Oranjestad keinen offiziellen Namen, sondern war nur als „Paardenbaai“, zu Deutsch Pferdebucht, bekannt. Den Namen erhielt es aufgrund seiner wichtigen Bedeutung als Ausfuhrhafen für die auf der Insel gezüchteten Pferde. Erst gegen Ende des 18. Jahrhunderts entstand eine Siedlung rund um die Festung Zoutman, die die Niederländer zur Sicherung ihrer Kolonie errichteten. Noch heute können Sie auf Kreuzfahrten Oranjestad die interessante und geschichtsträchtige Festung besuchen. 1790 wurde Oranjestad aufgrund seines großen Hafens, der im niederländischen Handel eine wichtige Rolle spielte, zur Hauptstadt Arubas erklärt. Seinen Namen erhielt Oranjestad zu Ehren Wilhelm I. der Niederlande, welcher der erste König der Niederlande aus dem Königshaus Oranien war. Noch heute gehört Aruba zum niederländischen Königreich, allerdings hat die Insel eine eigene Verfassung, Währung und Regierung.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Oranjestad entdecken

Oranjestads Flair: farbenfrohes Städtchen, umgeben von einer sagenhaften Natur

Top Sehenswürdigkeit

Festung Zoutman

Faktencheck Oranjestad

  • Stadtbild: faszinierende Mischung aus lokalem Baustil und niederländischen Kolonialbauten
  • Beste Aussicht: Festung Zoutman
  • Kultur: Historisches Museum von Aruba, Archäologisches Museen
  • Genuss: exotische und authentische Köstlichkeiten, Mischung aus lokaler und europäischer Küche
  • Shopping: Caya G. F. Betico Croes
  • Natur: Arikok-Nationalpark
  • Währung: Aruba-Florin (US-Dollar werden auch angenommen)

Ehemalige Festung, interessante Museen und reizende Läden: Kreuzfahrten Oranjestad

Das bekannte Wahrzeichen der Stadt ist die Festung Zoutman, die 1798 fertiggestellt wurde und Besucher aus aller Welt anlockt. Es ist das älteste von Niederländern errichtete Bauwerk auf Aruba; sie errichteten es zum Schutz vor Angreifern sowohl von der See aus als auch vom Land aus. Die Festung wurde nach dem niederländischen Admiral Johan Zoutman benannt. In den 1970-er Jahren wurde die Festung umfassend renoviert und beherbergt heute ein interessantes Museum, das Historische Museum von Aruba. Hier können Sie auf Ihrer Schiffsreise viel über die Geschichte der Insel erfahren und von der Aussichtsplattform einen schönen Blick auf die Stadt und das Meer genießen.

Eine Möglichkeit, die Stadt auf Kreuzfahrten nach Oranjestad besser kennenzulernen, ist die Fahrt mit der eingleisigen Straßenbahn. Diese fährt vom Kreuzfahrtterminal direkt in die lebendige und farbenfrohe Innenstadt. Diese erwartet Sie mit reizenden Cafés, schmucken Läden und Restaurants mit exotischen Speisen. Bummeln Sie durch die Caya G. F. Betico Croes, die Haupteinkaufsstraße, und finden Sie ein schönes Souvenir für Ihre Familie und Freunde zu Hause. Vielleicht möchten Sie auch den Tag auf Ihrer Kreuzfahrt über Oranjestad am Strand verbringen – die Strände auf Aruba sind traumhaft. Es locken zudem viele Möglichkeiten für Wassersport und Tauchgänge. Wer mehr von der Flora und Fauna der Insel kennenlernen möchte, interessiert sich vielleicht für eine Kurzwanderung durch den Arikok-Nationalpark, der fast 20 Prozent der Insel umfasst und unter anderem mit Kakteenfeldern, archäologischen Fundstätten, Sanddünen und Höhlen- und Felsformationen begeistert. Auch Schmetterlingsfreunde auf Kreuzfahrt kommen auf einer Schmetterlingsfarm, deren Besuch leicht mit einem Strandbesuch kombiniert werden kann, auf ihre Kosten.


Top