Kreuzfahrten Nukualofa

Nuku’alofa liegt an der Nordküste der Insel Tongatapu und ist die Haupstadt Tongas. Die Stadt befindet sich in der Nähe der schönen Lagune Fanga’uta. Die Ursprünge Nuku’alofas liegen in der 1807 errichtete Festung namens Finau. Der Name der Stadt bedeutet in der Landessprache „Das Zuhause der Liebe“. Nuku'alofa ist das wirtschaftliche Zentrum des Landes mit dem Export von Kopra, Bananen, Vanille und handwerklichen Gütern. Hauptsehenswürdigkeit es Ortes ist der Königspalast aus dem Holz der Norfolk-Tanne, leider ist dieser aber nur von außen zu bewundern. Sehenswert sind außerdem die einzige Einbahnstraße Tongas (Railway Road), die Vuna Werft, die königlichen Grabstätten und zahlreiche Kirchen, darunter die Basilika des Heiligen Antonius von Padua und die Centennial Church. Nuku’alofa verfügt über das einzige Kino des Landes und ein Rugbystadion. Auf dem Talamahu Markt werden frisches Obst, Gemüse und handwerkliche Waren angeboten und in der Innenstadt befinden sich Cafés und Restaurants.

Top