Kreuzfahrten Newhaven

Zu Besuch in Newhaven

Ehemaliges Fischerdorf mit charakteristischer Architektur: Kreuzfahrten Newhaven

Im Hafen von Newhaven in Schottland legen einige Kreuzfahrtschiffe an, die ihre Passagiere nach Edinburgh bringen. Newhaven ist ein nördlich des Stadtzentrums gelegener Bezirk von Edinburgh, der rund 5.000 Einwohner zählt und 1977 als eines von 40 Naturschutzgebieten in der Region ausgewiesen worden ist.

Das ehemalige Fischerdorf mit Hafen am Firth of Forth zeichnet sich durch eine charakteristische Gebäudeform aus, wie sie für Schottland typisch ist. Während eine parallel zur Hauswand verlaufende Außentreppe in die Wohnräume der ersten Etage führt, dient das Erdgeschoss lediglich zur Lagerung von Gebrauchsgegenständen.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Newhaven erkunden

Top 3 Sehenswürdigkeiten

  • Newhaven Fort
  • der Leuchtturm
  • die Victoria-Schule

Faktencheck

  • Gärten/Parks: Paradise Park
  • Shopping: Fischmarkt
  • Souvenirs: Tartan Brolly (Regenschirm), Edinburgh Gin
  • Kulinarisches: Whisky-Tastings
  • Währung: Pfund Sterling

Als Newhavens Wahrzeichen gilt der im Jahr 1869 errichtete Leuchtturm an der Einfahrt zum Hafen, dessen Uferpromenade von mehreren Restaurants gesäumt wird. Auch ein kleiner Fischmarkt findet sich hier. Ein Gebäude von historischer Bedeutung ist die 1840 gegründete Victoria-Schule in der Main Street. Bei dieser handelt es sich um die älteste noch genutzte Grundschule im Bezirk. In Newhaven in Edinburgh legt unter anderem MSC Kreuzfahrt auf Kreuzfahrten 2021 in das Nordland an.

Weitere Informationen: » Kreuzfahrten Edinburgh


Top