Kreuzfahrten Muroran

Zu Besuch in Muroran

Herrliche Landschaft rund um Muroran

Im Süden der Insel Hokkaido erstreckt sich die Stadt Muroran am nördlichen Ende der Uchiura Bucht. Die Stadt mit etwa 81.000 Einwohnern ist Verwaltungssitz der Unterpräfektur Iburi und lebt vor allem von der Stahlindustrie und dem Hafen, der unter anderem auch als Fährhafen zur japanischen Hauptinsel Honshu fungiert. Weil Muroran erst 1922 gegründet wurde, bietet sich den Besuchern der Stadt, z. B. auf einer Japan-Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises, ein modernes Stadtbild. 

Die Highlights eines Landausflugs in Muroran sind in der Umgebung der Stadt zu finden. Hier gedeihen seltene Pflanzenarten und die Bucht lockt Wale und Delfine an, die manchmal von Land aus gut zu erkennen sind. Rund um Muroran gibt es Aussichtspunkte, der wichtigste ist das Kap Chikyu. Von dort aus hat man einen fantastischen Blick auf das Meer und den weißen Leuchtturm, der die Landspitze markiert. Die wunderschöne Küstenlandschaft mit Klippen eignet sich auch gut für einen Spaziergang. Nördlich von Kap Chikyu bietet auch die Aussichtsplattform Tokkarisho Lookout einen herrlichen Blick über die Küste. Einen entspannten Strandspaziergang kann man z. B. auf einer der Kreuzfahrten 2022 über Muroran am Itanki Beach unternehmen. Die hohen Wellen haben dazu geführt, dass Schwimmen untersagt ist, was den Strand jedoch bei Surfern umso beliebter macht.

Landausflug: auf Kreuzfahrten Muroran entdecken

Top 3 Sehenswürdigkeiten

  • Hakucho Bridge
  • Muroran Hachimangu Shrine
  • Cape Chikyu

Faktencheck Muroran

  • Kultur: Literaturmuseum, Folklore Museum, City Youth Science Museum
  • Natur: Muroran City Aquarium, Itanki Beach
  • Gärten/Parks: Hatchodaira Minami Park
  • Souvenirs: Nikka Whisky
  • Beste Aussicht: Cape Chikyu, Sokuryozan Observatory Deck, Tokkarisho Lookout
  • Kulinarisches: Jaga Pokkuru, Yakitokibi
  • Währung: Yen

An anderer Stelle, aber auch sehr fotogen, ist der Blick auf die spektakuläre weiße Hakucho Bridge, die zu den größten Hängebrücken Japans zählt. Die Brücke wurde von 1985 bis 1998 errichtet. Ein weiterer interessanter Aussichtspunkt ist das Sokuryozan Observatory Deck in 200 Metern Höhe über den Straßen von Muroran.

Weitere Attraktionen, die Besucher von Muroran interessieren, sind unter anderem das Muroran City Aquarium, das die Gelegenheit bietet, die Meerestierwelt der Region genauer kennenzulernen, und der Muroran Hachimangu Shrine auf einem Berg, auf den 300 Treppenstufen führen.


Top