Die MSC Erlebniswelten – ein Überblick

Die Entscheidung für eine Kreuzfahrt beruht auf dem Wunsch nach einem besonders schönen Urlaubserlebnis. So vielseitig wie eine Schiffsreise sind auch die Vorstellungen der Urlauber, was für eine gelungene Reise auf einem Kreuzfahrtschiff wichtig ist. Für die einen mag bei der Auswahl des Kabinentyps und des Kreuzfahrttarifes ein möglichst günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis ohne Extras Priorität haben, während sich andere an Bord rundum verwöhnen lassen und ein Höchstmaß an Luxus genießen möchten.

Folgende MSC Erlebniswelten stehen zurzeit zur Auswahl:

Um den unterschiedlichen Ansprüchen und Reisebudgets ihrer Gäste gerecht zu werden, hat die Reederei MSC die Erlebniswelten Bella, Fantastica und Aurea entwickelt, die aufeinander aufbauen und vom MSC Yacht Club abgerundet werden, der für Luxuskreuzfahrten nach dem „Schiff im Schiff-Prinzip“ steht.

Bella Erlebniswelt

Die Erlebniswelt Bella beinhaltet den wesentlichen Kern einer MSC Kreuzfahrt ohne zusätzliche Extras: Außer der Logis in einer Innen-, Außen- oder Balkonkabine gehören dazu unter anderem abwechslungsreiche Unterhaltungsangebote, In- und Outdoorsportmöglichkeiten, das Sonnendeck mit Pool, viele Bars und Lounges sowie ein Buffetrestaurant und eine Á-la-carte-Gastronomie mit festen Tischzeiten.

» Ausführliche Informationen zur Erlebniswelt Bella

Fantastica Erlebniswelt

Zusätzlich zu den Annehmlichkeiten der Erlebniswelt Bella genießen die MSC-Passagiere in der Erlebniswelt Fantastica einige weitere Vorteile. So können sie wahlweise in ihrer Kabine frühstücken und auf den 24-Stunden-Kabinenservice zurückgreifen, für den sie keine Lieferkosten zahlen müssen. In die Erlebniswelt Fantastica kann man als Gast einer Innen-, Außen- oder Balkonkabine eintauchen. Auf einigen Schiffen gibt es auch Fantastica Suiten.

» Ausführliche Informationen zur Erlebniswelt Fantastica

Aurea Erlebniswelt

Passagiere einer Aurea-Kabine oder Suite können sich zusätzlich zur Erlebniswelt Fantastica auf weitere Privilegien an Bord freuen. Sie genießen unter anderem eine bevorzugte Einschiffung, können zu flexiblen Abendessenzeiten à-la-carte im Aurea-Restaurant speisen und haben freien Zutritt zum exklusiven Sonnendeck für Erwachsene. Einige Wellness-Überraschungen vervollständigen die Erlebniswelt Aurea, die man in Balkonkabinen und verschiedenen Suitentypen entdecken kann.

» Ausführliche Informationen zur Erlebniswelt Aurea

MSC Yacht Club

Gäste im MSC Yacht Club erleben an Bord eines MSC Kreuzfahrtschiffes eine Luxuskreuzfahrt. Zu den Vorzügen gehören ein exklusives Sonnendeck und eine Lounge nur für Yacht-Club-Passagiere. Zudem steht den Gästen des MSC Yacht Clubs außer dem 24-Stunden-Kabinenservices auch ein Butler Service und ein Concierge Service zu Diensten. Die stets gut gefüllte Minibar ist ebenso im Reisepreis enthalten wie das Speisen im MSC Yacht Club-Restaurant und viele weitere Privilegien mehr. Auf den Schiffen mit MSC Yacht Club steht eine Vielfalt an Suitentypen zur Verfügung; auf einigen Schiffen gibt es im MSC Yacht Club auch Innenkabinen.

» Ausführliche Informationen zum MSC Yacht Club


Alle Angaben ohne Gewähr. Die jeweils gültigen Tarifinformationen finden Sie in den Detailbeschreibungen der einzelnen Reisen.

Top