Kreuzfahrten Macapa

Macapá liegt direkt am Äquator im Mündungsbereich des Amazonas und ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amapá am Canal do Norte. Die Stadt wurde im Jahr 1751 von Familien von den Azoren gegründet. Das Fort am Amazonasufer mi einigen Kanonen lässt sich besichtigen; empfehlenswert sind Ausflüge zur Äquatorlinie, z. B. mit dem Bus, das Stadtzentrum bietet gute Einkaufsmöglichkeiten. Typisch für diese Region ist die brasilianische Tanzkunst Copeira, die von Zeit zu Zeit dargeboten wird.


Top