Kreuzfahrten Lanzarote

Angebote Lanzarote Kreuzfahrten

Kreuzfahrten Lanzarote: ein Wechselspiel aus Vulkanlandschaft und herrlichen Stränden

Entdecken Sie auf Kreuzfahrten die Kanarischen Inseln! Der Aufenthalt auf Lanzarote trägt dazu bei, die Seereise durch den Atlantik zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Verbringen Sie erholsame Stunden auf Ihrem Luxusschiff, während es durch den Ozean gleitet. Freuen Sie sich darauf, auf Kreuzfahrt Lanzarotes einzigartige Landschaft zu erkunden. Durchstreifen Sie die Kanarische Insel und bestaunen Sie bei Ihren Ausflügen die bizarren Felsformationen, Vulkankrater und Lavafelder. Kreuzfahrtpassagiere vergleichen den Anblick dieser Naturspektakel gerne mit einer Mondlandschaft. Damit aber nicht genug, denn Kreuzfahrten über Lanzarote haben noch viel mehr als das zu bieten - sehr geeignet für Kreuzfahrten mit Kindern und für Kreuzfahrten für Sportliche Auch Sandstrände mit dem für Lanzarote berühmten tiefschwarzen Sand locken. Nur etwa 140 km von der Küste Marokkos entfernt gehen Kreuzfahrtschiffe am Hafen der Hauptstadt Arrecife vor Anker. Eine Stadtbesichtigung ist genauso empfehlenswert wie ein Landausflug in die Umgebung. Wenn Sie sich rechtzeitig Ihre Kreuzfahrt über Lanzarote sichern und von günstigen Preisen profitieren möchten, schauen Sie sich doch unter unseren Frühbucher Kreuzfahrten um!

Landausflüge auf den Spuren von César Manrique: Kreuzfahrten Lanzarote

Schlendern Sie in Richtung der historischen Sehenswürdigkeiten wie z. B. dem „Castillo de San Gabriel“ aus dem 16. Jahrhundert. Die Burg ist nicht zuletzt durch ihre spektakuläre Lage auf einer Klippe direkt am Meer ein beliebtes Fotomotiv. Um dorthin zu gelangen, überqueren Sie die Brücke „Puente de las Bolas“ mit ihren zwei mächtigen Steintürmen. Begeben Sie sich in Arrecife auch auf die Spuren des berühmten Künstlers César Manrique. Er gestaltete das „Castillo de San José“ um, in dem sich nun das „Museum Internacional de Arte Contemporáneo“ befindet. Hier finden Sie auf Kreuzfahrten auf Lanzarote auch die perfekte Gelegenheit, sich für Ihre restliche Tour zu stärken. In dem rundum verglasten Anbau, der als Restaurant dient, können Sie bei einer wunderschönen Aussicht die Spezialitäten von Lanzarote kosten. Im nahegelegenen Ort Tahiche können Sie auch das ehemalige Wohnhaus Manriques besichtigen. Es liegt inmitten einer Vulkanlandschaft und für den Bau wurden natürliche Gegebenheiten wie Lavahöhlen, die zu Wohnräumen ausgebaut wurden, genutzt.

Feuerberge, Vulkangesteine, schwarze Strände: Lanzarote ist eine "heiße Destination"

Wählen Sie aus der Vielfalt von Routen, die nach Lanzarote führen, Ihren Favoriten aus. Landausflüge lassen Sie die Natur von Lanzarote hautnah erleben. Besuchen Sie beispielsweise den Nationalpark Timanfaya zwischen Yaiza und Tinajo, der auch unter „Montañas de Fuego“, also „Feuerberg“,  bekannt ist. Staunen Sie über die unterirdische Hitze der Vulkangesteine. Hier errichtete César Manrique in den 1970er Jahren das Restaurant „El Diablo“, wo die Zubereitung der Speisen auf einem Vulkangrill den Besuch zu einem besonderen Erlebnis macht. Als Kontrast zur eher kargen Landschaft bietet sich aber auch ein Strandausflug, z. B. an den „Playa de Papagayo“ im Südwesten von Lanzarote, an. Lassen Sie sich von dem ganz besonderen Reiseziel Lanzarote auf Kreuzfahrt vollends begeistern! Sehr viele Reedereien haben Kreuzfahrten Kanarische Inseln über Lanzarote im Programm, wie z. B. auch Mein Schiff, AIDA Clubschiff oder Costa Kreuzfahrten. Nicht selten führen diese Kreuzfahrten auch nach Madeira.


Abbildung: © adamkontor / pixabay.com

Top