Kreuzfahrten für junge Leute

Kreuzfahrten für junge Leute

Jugendliche gehen gern auf Kreuzfahrt

Kinder und Jugendliche sind auf Kreuzfahrten gern gesehene Gäste, ob mit der Familie, den Großeltern oder Freunden unterwegs. Reedereien warten mit einer Vielzahl an Events und Clubs für jedes Alter auf, sodass sich kein Teenager an einem Seetag langweilen wird. Im Gegenteil, denn die Angebote sind vielfältig. Zum Beispiel bietet Costa Kreuzfahrten auf seinen Schiffen eine breite Entertainment-Palette im „Squok Club“ an. Er richtet sich nicht nur an Kinder ab 3 Jahren, sondern auch an Jugendliche bis zu 17 Jahren, die hier an auf ihr Alter abgestimmte Aktivitäten teilnehmen können, die von einem Animationsteam koordiniert werden. Auch viele Schiffe der Flotte der Reederei MSC Kreuzfahrten bieten eine besonders breite Auswahl an Clubs und Aktivitäten für jede Altersgruppe vom Kleinkind bis zum Jugendlichen, die im Jugendclub willkommen sind. Partys und Themenabende sorgen für das altersgemäße Kontrastprogramm zu den gemeinsam mit Eltern und kleineren Geschwistern verbrachten Ferienerlebnissen.

Fun und Erholung für alle Altersklassen

Längst hat es sich herumgesprochen: Um Kreuzfahrten zu genießen, muss man nicht erst ein gesetztes Alter erreichen. Auch für junge Leute hat der Urlaub auf dem Meer entscheidende Vorteile. Sie können auf der Seereise viele Gleichaltrige kennenlernen und gemeinsam die Gaming Zone unsicher machen, Sport treiben, feiern oder einfach chillen. Es ist übrigens ein Gerücht, dass man erst ein gewisses Alter erreicht haben muss, um gutes Essen zu schätzen. Auch deutschen Jugendlichen ist es wichtig, in ihrem Urlaub gut zu speisen, wie Studien ergaben. Zwar stehen mehrgängige Menüs im Hauptrestaurant bei Teens nicht unbedingt an erster Stelle der persönlichen Wunschliste für ideale Ferien. Aber die reichhaltigen, interessanten Buffetrestaurants und Food-Corner, wie zum Beispiel im Freestyle Dining Konzept der Norwegian Cruise Line oder auf einem AIDA Clubschiff stillen den Hunger auf wohlschmeckende Abwechslung.

Spektakuläre Attraktionen auf Kreuzfahrten für junge Leute

Familien sollten auf spezielle Preise für reisende Kinder und Jugendliche achten. Manchmal kann sogar die beste Freundin oder der beste Freund zu einem Sonderpreis mitkommen. Solche Angebote wechseln aber von Reederei zu Reederei. Am besten ist es, man hält einfach die Augen offen und schnappt sich im richtigen Moment das Top-Kreuzfahrt-Angebot. Auch die wachsende Nachfrage unter jungen Erwachsenen ab 18 beantwortet so manche Reederei mit speziellen Angeboten, die dem meist eher kleinen Budget junger Reisender entgegenkommen. Und dann wird der Traum wahr, gemeinsam mit den besten Freunden entspannt durchs Mittelmeer zu schippern, neue Freunde kennenzulernen und auf Bordpartys die Nacht zum Tag werden zu lassen. Auch die spektakulären Attraktionen neuer Megaliner wie Kletterwälder, Skydiving, Surfsimulatoren, 4D-Kino und vieles mehr sprechen junge Reisende besonders an. Auf jeden Fall ist eine Kreuzfahrt für junge Leute, Jugendliche und Kinder ein großes Abenteuer. Wo sonst kann man jeden Tag aufs Neue die Fun- und Entertainment-Angebote eines schwimmenden Hotels erleben, neue aufregende Städte, wunderschöne Strände und alte Kulturen entdecken und abends das Erlebte mit den neuen Freunden teilen?


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

 

Abbildung: © AIDA Cruises