Kreuzfahrten Invergordon

Invergordon liegt in der traditionellen Grafschaft Ross-shire in der schottischen Region Highland, die zwischen 1889 und 1975 zur Verwaltungsgrafschaft Ross and Cromarty gehörte. Die heutige Stadt wurde im 18. Jh. von Sir William Gordon an der Stelle der alten Siedlung Inverbreakie gegründet. 1828 wurden die Hafenanlagen errichtet. Die Stadt ist umgeben von alten Abteien und großen Schlössern wie Urquh, Dunrobin und Cawdor. Das Urquhart Castle, eine Burgruine aus dem 14. Jahrhundert, liegt direkt am Ufer des Loch Ness, des größten Südwassersees des Landes, in dem das Ungeheuer „Nessie“ für Geschichten sorgt.


Top