Kreuzfahrten Inside Passage

Die Inside Passage liegt vor der Küste Alaskas (USA) und British Columbias (Kanada). Sie ist ein Seeweg mit einer Küstenlinie von ca. 15.000 Meilen und beherbergt ungefähr 1.000 Inseln, die ebenfalls meist unter den Begriff Inside Passage fallen. Bis das Gebiet im 19. Jahrhundert von europäischen Kolonisten besiedelt wurde, waren dort  einige Indianerstämme heimisch, die in festen Siedlungen wohnten. Ihre Geschichte wurde in Totempfählen verewigt. Die ersten Erwähnungen auf Kartenmaterial sind durch Karten der berühmten Seefahrer James Cook und George Vancouver überliefert, die Passage war auch im 18. und 19. Jahrhundert Ziel zahlreicher Forschungsreisen. Die Inside Passage bietet wunderbare Natureindrücke wie Fjorde, Wasserfälle, Wälder, Gletscher und verschneite Gipfel. Unter günstigen Umständen sind Schwertwale in den Gewässern zu beobachten.

 

 


Top