Kreuzfahrten Hochzeitsreise

Kreuzfahrten Hochzeitsreise

Romantik unter dem Honigmond

Kreuzfahrten werden als Hochzeitsreisen immer beliebter, weil sie vieles verbinden, was frisch Vermählte von ihrem ersten Urlaub nach der Heirat wünschen. Zugegeben, auch frisch gebackene Ehepaare haben unterschiedliche Auffassungen vom perfekten Urlaub. Ein Paar, das Camping oder Tracking in der Wildnis schätzt, wird eventuell auch während seiner Flitterwochen am liebsten im Zelt übernachten und morgens die Fische aus dem Fluss fangen. Aber für die meisten gilt: Der erste Urlaub nach der Heirat muss romantisch und herrlich bequem sein. Der englische Begriff für diesen besonderen Urlaub heißt nicht ohne Grund „Honeymoon“ (Honigmond). Glück und süße Wonne finden das passende Ambiente in luxuriösen Kabinen oder Suiten an Bord wunderschöner, stilvoller Kreuzer. Je nach Budget ist vielleicht nicht nur eine großzügige Kabine mit Privatbalkon möglich, sondern sogar eine Suite mit Spa-Zugang wie bei der Aurea Erlebniswelt von MSC Kreuzfahrten.

Venedig oder Hawaii – was darf es sein?

Ein ganz klassisches Ziel für europäische Flitterwochen ist Venedig. Die unvergleichliche Atmosphäre der Lagunenschönheit lässt die Herzen von Braut und Bräutigam höherschlagen. Wenn es auch für Sie Venedig sein soll, verbinden Sie doch den Aufenthalt mit einer Kreuzfahrt durch das Mittelmeer, die Sie von hier aus antreten können. So können Sie Ihren schönen Erinnerungen an den Canal Grande noch solche z. B. an idyllische Häfen auf griechischen Inseln hinzufügen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Bei Amerikanern stehen zwei Ziele nach der Hochzeit besonders hoch im Kurs: die Niagara-Fälle und Hawaii. Wenn Sie sich für Neuengland interessieren, mag eine Kreuzfahrt in die Grenzregion zwischen Kanada und USA eine Variante für Ihre Flitterwochen sein – aber Hawaii dürfte unter jungen, verliebten Paaren um einiges konsensfähiger sein. Wie wäre es z. B. mit einer Luxuskreuzfahrt mit der Celebrity Cruises? Vollendeter Service liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab. Die Fotos von Landausflügen zu paradiesischen Stränden, grün bewachsenen Hängen mit riesigen Wasserfällen und atemberaubenden Vulkanlandschaften des Aloha-Staates werden für immer Ihr Familienalbum schmücken.

Harmonische Zweisamkeit auf der Kreuzfahrt-Hochzeitsreise

Ein wichtiger Tipp: Wenn Sie während Ihrer Hochzeitsreise auf Kreuzfahrt harmonische Zweisamkeit genießen möchten, wählen Sie nicht unbedingt ein Familien- oder Spaßschiff für diesen Anlass. P&O Cruises kommt einer erwachsenen Zielgruppe mit zwei Schiffen entgegen. Auch Princess Cruises spricht mit ihrem Angebot in erster Linie Paare an. Die Reederei ist u. a. an der mexikanischen Riviera stark vertreten, die ein beliebtes Ziel für Flitterwöchner ist. Machen Sie es sich auf dem Sonnendeck bequem, dinieren bei Kerzenlicht und tanzen auf Partys unter dem Sternenhimmel, bevor es wieder zurück in Ihre ganz persönliche Honeymoon-Suite geht. Keine Frage, auch die Karibik ist ein großartiges Ziel. Sie ist aber so beliebt und wird von so vielen Reedereien angefahren, dass Sie bestimmt noch viele Gelegenheiten in Ihrem langen Eheleben haben werden, zwischen den Kleinen und den Großen Antillen zu kreuzen. Exklusiver wird es im Indischen Ozean u. a. mit den Zielen Mauritius und den Seychellen, vielleicht auf einem stilvollen Prachtschiff der Cunard Line? Eine Hochzeitsreise ist eben etwas ganz Besonderes – aber falls es die Reisekasse einfach noch nicht hergibt, nutzen Sie einfach eine der vielen Jubiläums-Hochzeitstage, die Sie in Ihrem gemeinsamen Leben erleben werden.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner