Kreuzfahrten Geraldton

Geraldton liegt an der Batavia-Küste in Westaustralien. Die Region wurde um das Jahr 1850 besiedelt und der Name der Stadt leitet sich ab von dem ehemaligen Gouverneur von Westaustralien, Sir Charles Fitzgerald. Bodenschätze wie vor allem Gold und Blei, verhalfen der Stadt zur Bedeutung als Hafen und Handelsplatz, heute jedoch dient der Ort vor allem als Erholungsort. Zu den Attraktionen gehört der Kalbarri National Park mit bis zu 150 m tiefen Sandsteinschluchten. Der Rainbow Jungle Vogelpark bietet u. a. zahlreiche exotische Vögel und einen Whale Watching Tower. Das Geraldton Museum im Old Railway Building informiert über die lokale Aborigine-Geschichte, die Entdeckung durch die Europäer und über die Fauna und Flora der Region. Die Bataviaküste bietet Tauchern ein spannendes Revier mit zahlreichen Wracks, teilweise aus dem 17. Jahrhundert.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner