Kreuzfahrten für Sportliche

Angebote für Sportliche

Auf Kreuzfahrten für Sportliche vor einzigartiger Kulisse trainieren

Viele Reisefreudige möchten auch während Ihres Urlaubs nicht auf die tägliche Sporteinheit verzichten. Mögen einem beim Gedanken an eine Schiffsreise zuerst der Genuss und die Verlockungen in den Sinn kommen, so kommt auch die Möglichkeit, einen gesunden und vitalen Lebensstil zu praktizieren, nicht zu kurz – und das nicht nur auf speziellen Kreuzfahrten für Sportliche. Vielleicht möchten Sie aber gerade auch die Auszeit vom Alltag als Anlass nehmen, sich mehr Zeit für Ihre Fitness und Ihr Wohlbefinden zu nehmen, indem Sie wieder körperlich aktiv werden? So manch ein Kreuzfahrtgast kann womöglich auch erst dann so richtig abschalten und zu innerer Ausgeglichenheit finden, wenn er beim Joggen, Spinning oder an den Gewichten so richtig ins Schwitzen kommt. Auf Kreuzfahrten für Sportliche genießen Aktivurlauber zudem eine einzigartige Kulisse, während Sie sich beim Kraft- oder Ausdauertraining auspowern oder die sonstigen Gelegenheiten zum Freizeitsport nutzen. Mitten auf dem Ozean, umgeben von Wind und Wellen, bereitet körperliche Aktivität einfach noch mehr Freude als zum Beispiel im heimischen Stadtpark.

Fitnesskurse, Ballsport und Krafttraining auf Kreuzfahrten für Sportliche

Die Möglichkeiten, sich zu bewegen, sind auf Kreuzfahrten für Sportliche so vielseitig, dass für jeden Geschmack und jedes Leistungsniveau etwas Passendes dabei ist. Die AIDA Clubschiff Flotte ist besonders bekannt für ihr großes Angebot für Sportbegeisterte, zu dem auch Fahrräder für den Landausflug zählen. Wer auf den Preis schaut, interessiert sich bestimmt für den Tarif AIDA VARIO, der für limitierte Reisen angeboten wird. Aber auch viele andere Reedereien wie unter anderem Mein Schiff, MSC Kreuzfahrt, Norwegian Cruise Line oder Costa Kreuzfahrten warten auf ihren großen Kreuzfahrtschiffen mit zahlreichen Möglichkeiten für Indoor- und Outdooraktivitäten auf. So fällt es leicht, aktiv in den Tag zu starten oder mit Blick auf die im Meer versinkende Sonne zu trainieren. Wie wäre es zum Beispiel mit morgendlichem Yoga auf dem Sonnendeck mit Blick auf die Weiten des Ozeans oder einem Lauf auf der Joggingstrecke unter freiem Himmel, bevor es fit und voller Lebensenergie zum Frühstück geht? Wer den Teamsport bevorzugt, dem bieten großflächige Multifunktionsbereiche Gelegenheit, bei Ballsportarten wie Tennis oder Volleyball die Mitreisenden auf sportlichem Wege kennenzulernen. Je nachdem, auf welchem Urlaubsschiff Sie Ihre Kreuzfahrt für Sportliche antreten, haben Sie die Gelegenheit, Mut und Körperbeherrschung an der Kletterwand unter Beweis zu stellen – unter anderem auf den Schiffen von Royal Caribbean. Abgerundet wird das Sportangebot durch Fitnessstudios mit modernen Kraft- und Ausdauergeräten und vielfältigen Kursen, wo Sie sich vom „klassischen“ Step Aerobic über mitreißendes Zumba und forderndes Spinning bis hin zu ausgleichendem Pilates durch das Angebot testen können.

Anregungen für Kreuzfahrten für Sportliche

Radtour auf den Kanarischen Inseln

Sportbegeisterte treffen mit einem AIDA Clubschiff eine gute Wahl. So lassen sich nicht nur Räder für Ausflüge leihen, sondern vom Fitnesscenter über vielfältige Kurse bis hin zu Ballsportplätzen gibt es allerlei Möglichkeiten, sich fit zu halten.

AIDA Clubschiff

Spektakuläre Attraktionen für Sportliche

Ob Surf- oder Fallschirmsimulatoren, Kletterwände Eislaufbahnen, Inlineskating oder Swimmingpools – viele Schiffe von Royal Caribbean bieten über „Basics“ hinaus teils spektakuläre Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen!

Royal Caribbean

Auf Kreuzfahrten für Sportliche geht es auch auf Landausflügen aktiv zu

Sogar Fitness- und Gesundheitstests sowie Ernährungsberatungen werden auf einigen Kreuzfahrtschiffen angeboten. Oder darf es vielleicht sogar der eigene Personal Trainer für die extra Portion Motivation sein? Auf einer Hochseereise auf einem Mein Schiff gibt es diese Möglichkeiten ebenso wie die, zügige Bahnen im mit 25 Meter außergewöhnlich langen Außenpool zu ziehen.

Nicht nur an Bord, sondern auch an Land haben Passagiere auf Kreuzfahrten für Sportliche Gelegenheiten, aktiv zu werden. So bieten einige Reedereien sowohl im Rahmen von Hochsee- als auch auf Flusskreuzfahrten spezielle Radreisen an, bei denen Sie Ihre Destinationen auf ganz besonderen Wegen und etwas abseits der Touristenströme erleben können. Auch laufbegeisterte Urlauber können Ihre sportliche Leidenschaft nutzen, um traumhafte Küsten und herrliche Natur aus ihrer ganz eigenen Perspektive zu bewundern. Wenn Sie Ihre Kreuzfahrt für Sportliche z. B. zu atemberaubenden Stränden in Südostasien oder paradiesischen Inseln auf Karibik Kreuzfahrt bringt, dann haben Sie, je nach aktuellem Angebot, auf Landausflügen Gelegenheit zu so sportlichen Aktivitäten wie Kajakfahren, Schnorcheln, Stand Up Paddling oder Tauchen. Weil auch Wandern eine wieder zunehmend beliebtere Sportart ist, bietet es sich für Sportliche an, bergige Küsten per Fuß zu erkunden und zum Beispiel während Kreuzfahrten Norwegen, Mallorca, Madeira, Irland oder Schottland zumindest zum Teil zu erwandern.


Fotoquellen
Abbildung oben: © smallredgirl / fotolia.com
Teaser Sport links: © AIDA Cruises
Teaser Sport rechts: © Royal Caribbean

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top