FTI Cruises

Angebote FTI Cruises

Verbundenheit mit den Elementen Wind und Wasser: die klassische Kreuzfahrt

FTI Cruises sind mit der schmucken MS Berlin auf dem deutschsprachigen Kreuzfahrtsektor vertreten. Das klassische Kreuzfahrtschiff, das 412 Passagiere mit auf große Fahrt nehmen kann, ist klein und wendig. Kenner wissen, dass eine Hochseereise auf einem solchen Schiff nicht nur an Häfen führt, die von sehr großen Schiffen nicht angelaufen werden können. Auch das Seefahrt-Gefühl ist ein ganz anderes. Es entsteht eine größere Verbundenheit mit den Elementen Wind und Wasser, die unvergleichlich schnell weit weg vom Alltag daheim führt. Die Freunde des eleganten Kreuzers finden hier vor allem Beschaulichkeit und Ruhe, statt eines Wasserparks oder einer Las-Vegas-Show. Die Bordatmosphäre auf dem beliebten Schiff der FTI Kreuzfahrten ist herzlich. Auch Sie werden sich rundum wohlfühlen, wenn Sie sich für eine Reise mit der MS Berlin entscheiden. Stilvoll und behaglich zieht sie Passagiere an, die es durchaus schätzen, sich tagsüber leger an Bord zu entspannen und zu interessanten Landausflügen aufzubrechen, sich aber abends auch gern einmal für das Restaurant, den Barbesuch und das Tanzparkett zurechtzumachen.

Stilvolle Behaglichkeit und wohnliches Flair auf FTI Kreuzfahrten

Genießen Sie die in maritimen Farben dekorierten Kabinen, die eine harmonische Atmosphäre ausstrahlen. FTI Cruises sorgen auf ihrem Schiff, das früher einmal als Serien-Traumschiff im Einsatz war, für gemütliche Rückzugsorte nach erlebnisreichen Landgängen. Erholsame Seetage beim Sonnenbaden auf dem Promenadendeck, in der Bibliothek oder am Pool sind Ihnen sicher. Im Spa werden Sie mit Beauty- und Wellness-Programmen verwöhnt. Freuen Sie sich auf eine gehobene Gastronomie am Abend bei freier Platzwahl. Wenn Sie tagsüber Buffet bevorzugen, kein Problem. Auch auf der Terrasse ist geschmackvoll eingedeckt. Überhaupt hat FTI Kreuzfahrten bei der Neugestaltung des Traditionsschiffs MS Berlin viel Wert auf gemütliche Ruheoasen in klassisch-wohnlichem Flair gelegt. Edles Holz und schöne Stoffe begegnen Ihnen auch im schicken Yacht-Club und  in der lauschigen Scirocco-Lounge, wo Sie unterhaltsame Abende verbringen können. Die neue Berlin-Lounge auf dem obersten Außendeck ist zugleich eine Filmlounge. Die Bordsprache ist übrigens Deutsch, so können Sie auch ohne Probleme, wenn Sie mögen, an einem unterhaltsamen Reisequiz teilnehmen.

Flotte

Kurs auf abwechslungsreiche Zielgebiete und interessante Landausflüge

Die Auswahl an Routen der FTI Cruises ist sehr abwechslungsreich. Sie ist mit der MS Berlin nicht nur im Mittelmeer unterwegs, sondern auch in Westeuropa und Nordeuropa. Sogar die Karibik wird angefahren. Besonders beliebt sind auch einfallsreiche Eventkreuzfahrten zu ganz besonderen Anlässen. Die Landausflüge sind so geplant, dass sowohl Kulturinteressierte als auch Naturliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Bei nur 412 Passagieren haben es die Reiseleiter leichter, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, wenn es darum geht, die richtige Tour nach Dauer und Schwierigkeitsgrad auszuwählen. Auf einer Reise mit der MS Berlin werden Sie auch sicher schnell Bekanntschaften schließen und sich mit ihnen über Ihre Reiseerfahrungen austauschen. Auf der MS Berlin treffen langjährige Kreuzfahrtliebhaber zusammen, die genau diesen gemächlichen und behaglichen Reisestil schätzen. Wenn Sie mit Kindern reisen oder selbst laufend Attraktionen, Broadway-Entertainment und jeden Tag ein neues Restaurant ausprobieren möchten, dann sind jedoch FTI Cruises nicht die perfekte Wahl. 

Es war einmal ein Traumschiff – die Geschichte eines Neuanfangs

Von 1980 bis 2004 fuhr das heutige Kreuzfahrtschiff der FTI Cruises für die ehemalige Reederei Peter Deilmann. Von 1986 bis 1996 war es das Traumschiff der beliebten, gleichnamigen TV-Serie. 2004 wurde die MS Berlin verkauft. Einige Jahre fuhr sie unter dem Namen Spirit of Adventure für die Reederei Saga Cruises. Im Jahr 2011 übernahm die in München ansässige FTI Group das Schiff und nannte es zunächst FTI Berlin. Das bekannte und beliebte Kreuzfahrtschiff hatte damit nach Deutschland zurückgefunden und fährt mittlerweile wieder unter ihrem alten Namen MS Berlin exklusiv für FTI Cruises.

FTI Cruises heute

Die FTI Cruises GmbH zählt zur FTI Group, die mit ihren verschiedenen Marken und Tochterunternehmen der nach Eigenangaben viertgrößte deutsche Reiseveranstalter ist. Die FTI GROUP hat ihren Hauptsitz in München und beschäftigt weltweit rund 3.500 Mitarbeiter. FTI Cruises ist der Kreuzfahrtspezialist der Unternehmensgruppe. Sie übernimmt die Bereederung, den Vertrieb und das Produkt- und Qualitätsmanagement für die MS Berlin.

 

 

Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner

Abbildung: © FTI Cruises