Kreuzfahrten Fjaerland

Zu Besuch in Fjaerland

Den Jostedalsbreen bewundern: Kreuzfahrten Fjaerland

Der kleine westnorwegische Ort Fjaerland zieht mit seiner Hauptsehenswürdigkeit Besucher aus aller Welt an: Er liegt nahe des größten europäischen Festlandgletschers Jostedalsbreen, dessen Arme Bøyabreen und Supphellebreen sich in Fjærland ins Tal strecken. Das Norwegische Gletschermuseum in Fjaerland bietet Urlaubern auf Kreuzfahrten allerlei Wissenswertes nicht nur über den gigantischen, nahen Gletscher, sondern auch über andere Eisriesen und Allgemeines über die Naturerscheinung des ewigen Eises. Wechselnde Ausstellungen komplettieren das Angebot des Museums.

Außer dem großartigen Jostedalsbreen, einem Höhepunkt auf Kreuzfahrten in Norwegen, prägen auch zahlreiche Antiquariate das Bild von Fjaerland. Sie befinden sich in bis dahin ungenutzten Gebäuden im Ortszentrum Mundal, darunter die ehemalige Bank, Bootshäuser oder der frühere Warteraum der Autofähre. Mit einem Bestand von bis zu 250.000 Büchern trägt Fjaerland mit Fug und Recht den Titel „Bücherstadt“. Nahe dem Dorfzentrum direkt am Hafen befindet sich die Kirche des Ortes  auf dem Schuttfächer eines Baches. Bis 1986 war der Ort nur per Fähre erreichbar und lag entsprechend abgeschieden. Dann wurden der Tunnel und die Straße nach Skei eröffnet, der Fjaerland mit der Region Jølster verbindet.


Große Abbildung oben: © Jorn Eriksen / unsplash.com

Top