Kreuzfahrten Edinburgh

Schottlands Hauptstadt

Edinburgh liegt an Schottlands Ostküste und ist seit 1437 die Hauptstadt Schottlands. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Felsburg und der mittelalterliche Palast im Herzen der Stadt. Die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe und inspirierte Schriftsteller zur Schaffung von Figuren wie „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“, „Sherlock Holmes“ und „Harry Potter“. Das Schloss Edinburgh Castle, die Royal Mile, der Holyrood Palace und die National Galleries of Scotland sind die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt; das Schloss gilt darüber hinaus als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schottlands, an dessen Stelle sich schon im 7. Jh. eine Burg befand. Die erste Burg an dieser Stelle entstammte dem 7. Jahrhundert. Das älteste erhaltene Gebäude ist die Kapelle St. Margaret's Chapel aus dem 11. Jahrhundert. Empfehlenswert sind auch die englischen Parks wie der Park Princes Street Gardens und der Royal Botanic Garden Edinburgh.


Abbildung: © alice_photo / fotolia.com

Top