Kreuzfahrten Dominikanische Republik

Angebote Dominik. Republik

Trauminsel voraus! Urlaubsfeeling pur: Kreuzfahrten Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik, ein Traumreiseziel vieler Deutscher, gehört zu den Großen Antillen in der Karibik. Der Staat nimmt etwa zwei Drittel der Insel Hispaniola ein. Über das westliche Drittel von Hispaniola erstreckt sich Haiti. Die beste Reisezeit für Kreuzfahrten zur Dominikanischen Republik sind die Monate von November bis April. Dann lacht die Sonne fast neun Stunden pro Tag vom Himmel, und es fällt wenig bis gar kein Regen. Viele Reedereien, wie z. B. Mein Schiff, AIDA Clubschiff und Costa Kreuzfahrten, bieten Karibik-Kreuzfahrten in der beliebten Region an. Häufig verbinden sie mehrere Inseln wie z. B. Kuba, Martinique oder Barbados, zu einer herrlichen ein- oder zweiwöchigen Kreuzfahrtroute. In der Dominikanischen Republik wird Spanisch gesprochen - eine perfekte Gelegenheit um ein paar Sätze in dieser schönen Sprache zu üben: "¡Adelante!" - und viel Freude dabei, auf Kreuzfahrten die Dominikanische Republik zu erforschen!

Kultur und Entspannung auf abwechslungsreichen Landausflügen

Die modern und komfortabel ausgestatteten Kreuzfahrtschiffe legen bei ihren Fahrten durch die Karibik gerne in La Romana und Catalina Island an. In La Romana gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel die wundersamen Cuevas de las Maravillas, ein Höhlenkomplex, der seine Besucher mit besonderen akustischen und visuellen Effekten zugleich verzaubert. Weniger abenteuerlustig, dafür umso interessanter geht es bei einem Landausflug, zum Beispiel auf Kreuzfahrten 2020, in das Künstlerdorf Altos de Chavón zu. Nicht weit von La Romana entfernt können Sie hier den Künstlern beim Arbeiten über die Schulter sehen und spannende Ausstellungen besichtigen. Ein erstklassiges Souvenir für die Daheimgebliebenen können Sie in La Romana selbst erstehen: Hier werden noch die berühmten dominikanischen Zigarren mit der Hand gerollt! Ruhiger geht es auf Catalina Island zu. Das Eiland im Süden der Hauptinsel der Dominikanischen Republik ist nur etwa 9 km² groß, verzaubert aber Reisende beim Landgang mit strahlend weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser. Auch Tauchgänge mit professioneller Anleitung und diverse Wassersportarten sind hier möglich.

Kreuzfahrten Dominikanische Republik: einzigartige Landschaften erleben

Wenn Ihnen auf Ihrer Kreuzfahrt die Dominikanische Republik den Atem verschlägt, dann ist das kein Wunder, denn der Inselstaat ist bekannt für seine faszinierenden Naturspektakel. Dichte Mangroven- und Palmenwälder, sanft geschwungene, saftig grüne Hügel und viele kleine Wasserfälle werden Sie verzaubern. Die Tier- und Pflanzenwelt ist überwältigend. Allein 300 verschiedene Orchideen gedeihen auf der Karibischen Insel. Und beim Schnorcheln vor Catalina Island können Sie exotische Fische und farbenfrohe Korallenbänke entdecken. Auch die Lebensfreude der Dominikaner, die Sie auf Kreuzfahrten erleben können, ist mitreißend. Bummeln Sie über die Märkte in La Romana und bestaunen Sie Früchte, deren Üppigkeit Sie überraschen wird. Vielleicht versuchen Sie sich selbst an ein paar Schritten Salsa oder Mambo? Lassen Sie sich auf Kreuzfahrten zur Dominikanischen Republik von der lateinamerikanischen Musik anstecken. Gelegenheit zum Tanzen gibt es an Bord Ihres Hochseeschiffs genügend. Und probieren Sie auch leckere Cocktails mit der in der Karibik obligatorischen Zutat Rum an einer der gut bestückten Bars an Bord.

Kreuzfahrten Dominikanische Republik: Häfen und Ziele im Überblick

Kreuzfahrten Dominikanische Republik: Auswahl an Schiffen, die hier unterwegs sind

Abbildung großes Bild oben: © DEZALB / pixabay.com

Die Urheber weiterer Fotos in den wechselnden Angebotsteasern sind im Fotoverzeichnis des Impressums genannt.

Top