Kreuzfahrten Dikili

Dikili liegt an der Ägäisküste direkt gegenüber der griechischen Insel Lesbos. Der Name der Stadt leitet sich ab von dem Begriff Dikmelik (Baumschule), da dort im 18. Jh. eine Baumschule eingerichtet worden war. Dikili war einst der Hafen von Bergama, dem antiken Pergamon. Die berühmte Ausgrabungsstätte brachte den sogenannten Pergamon-Altar zutage, dessen Überreste heutzutage im Berliner Pargamon-Museum ausgestellt sind. Heutzutage ist Dikili vor allem ein Badeort mit malerischen Natureindrücken, Thermalquellen und glasklarem Meerwasser an kilometerlangen Stränden.


Kreuzfahrt-Suche
Unsere Partner